Autopflege
 

Autopflege, Fahrzeugreinigung, Lackpflege
Pflegemittel fürs Auto


Tipps zur Fahrzeugreinigung und Autopflege. Eine perfekte Autoreinigung mit Lackpflege und Pflegemittel schenkt Ihnen lange Freude am Auto.
Was gehört zu einer Autopflege?
Eine professionelle Autopflege erhält den Wert Ihres Fahrzeugs.
Nachfolgend finden Sie Tipps und Tricks für die Motorrad- und Autopflege sowie Wissenswertes zu Pflege-, Schmier- und Reinigungsmittel.
Eine Autopflege in Eigenregie zu erledigen, ist günstiger als beim Fachmann. Allerdings sollte man sich für die Fahrzeugreinigung und Pflege genügt Zeit nehmen, damit sich das Ergebnis am Ende auch sehen lassen kann.
So bringen Sie Ihr Auto auf Vordermann - Die regelmäßige Pflege und Reinigung Ihres Fahrzeuges schützt lackierte bzw. nicht lackierte Metall- und Kunststoffoberflächen durch einen dünnen, jedoch wirksamen Film.
Zur Auto-, Lackpflege und Fahrzeugreinigung gehören unter anderem:
  • Autopolitur
  • Cockpitpflege
  • Scheibenreinigung
  • Lederpflege und Kunststoffpflege
  • Polsterreinigung
  • Lackversiegelung
  • Motorwäsche
  • Unterbodenschutz
  • Reifenpflege und
  • Felgenreinigung

Wie pflegt man ein Auto? Halten Autopflegeprodukte was sie versprechen?
Tests und Preis-/Leistungsvergleiche können Ihnen bei der Wahl von Pflegeprodukten helfen.


„GTÜ-Tests“ auf einen Blick:
(Einzelheiten zu den verschiedenen Tests und Vergleichen finden Sie auf der Webseite www.gtue.de).

Die Kfz-Überwachungsorganisation GTÜ testet Scheibenreiniger
Gute Sicht ist in den Wintermonaten sehr wichtig. Voraussetzung für saubere Scheiben ist ein wintertauglicher Scheibenreiniger im Wischwasser-Behälter. Die Technische Prüforganisation GTÜ und die Autozeitschrift "Auto Bild" haben zehn gängige Scheibenreiniger-Fertigmischungen getestet. Laut dem Ergebnis gab es mehr schlechte als gute Noten. Im Scheibenreiniger-Vergleich ging es unter anderem um die Handhabung, den Geruch und um die Bedienungsanleitung.
Die Testsieger 2019 der Winter-Fertigmischungen für die Scheibenwaschanlage sind demnach:
  • "Sonax Antifrost & Klarsicht" (sehr empfehlenswert)
  • "Aral Klare Sicht Winter-Fertigmix" (empfehlenswert)
  • "Klarblick RobbyRob Scheibenfrostschutz" (empfehlenswert)
Die GTÜ testet Autopolituren
Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat neun Lackpolituren, darunter ausgewiesene Premium-Produkte und etwas günstigere Marken-Polituren, mit Preisen zwischen 10 Euro und 20 Euro getestet. Die Ergebnisse des GTÜ-Tests beruhen auf umfangreichen Prüfungen im Labor. Alle Lackpolituren wurden entsprechend der auf Gebinden oder Verpackungen angegebenen Vorgaben appliziert.
Die Testsieger 2017 (Top 3) sind:
  • "A1 Speed Polish" von Dr. Wack
  • "Caramba Lackpolitur"
  • "Sonax Xtreme Polish + Wax 3 Hybrid NPT"
GTÜ-Test 2015 - Lackpolituren
Es wurden zehn für die manuelle Anwendung geeignete Lackpolituren zu Preisen von deutlich unter 10 bis knapp 30 Euro geprüft. Neben der Kostenbewertung mussten die Testprodukte 14 Einzelprüfungen durchlaufen. Das Testobjekt war ein Fiat Cinquecento (Baujahr 1996) mit stark verwittertem Uni-Lack ohne moderne Klarlack-Überdeckung.
Die Testsieger 2015 sind:
  • "A1 Ultima Show & Shine Polish" von Dr. Wack (sehr empfehlenswert)
  • "Sonax Xtreme Polish + Wax 3" (sehr empfehlenswert)
  • "Caramba Lackpolitur" (empfehlenswert)
  • "Meguiar's Swirl Remover" (empfehlenswert) und
  • "Sonax Autopolitur" (empfehlenswert)
Die GTÜ testet Cockpitreiniger fürs Auto
Zur gründlichen Autopflege gehört natürlich auch die Reinigung des Cockpits sowie anderer Kunststoffteile im Innenraum des Fahrzeugs. Im Praxistest (Stand 11/2016) hat die Gesellschaft für Technische Überwachung zwölf Kunststoff-Pflegemittel für den Fahrzeuginnenraum in den Hauptkategorien Verträglichkeit, Anwendung, Reinigung, Wirkung und Kosten unter die Lupe genommen. Die Testprodukte wurden mit schwierigen, aber realitätsnahen Bedingungen konfrontiert. Hinweis: Cockpitreiniger sollten Sie generell nur nach Anwendungsvorschrift benutzen.
Die Testsieger 2016 sind:
  • "Caramba Cockpit-Spray Fresh"
  • "Nigrin Cockpit-Spray"
  • "Aral Cockpit Spray"
  • "PrimAuto Cockpit Pflege"
  • "ArmorAll Tiefenpfleger"
  • "Sonax Cockpit Pfleger"
  • "RS 1000 Cockpit-Pflege"
Die GTÜ vergleicht Lackversiegelungen - Frischere Farben, mehr Glanz und Langzeitkonservierung für den Autolack
Sind synthetische Versiegelungen eine Alternative zum traditionellen Autowachs? Der Gesellschaft für Technische Überwachung mbH dienten ein Dutzend Bewertungskriterien zur Einstufung der Testprodukte. Der Trend geht zur synthetischen Lackversiegelung auf Polymerbasis, die wirkungsvoller als das altbewährte Autowachs auf dem Blech haften soll, eine höhere Schichtdicke erreicht und stärker aushärten kann. Das macht sie unempfindlicher gegen die Bürsten in den Waschanlagen und den Chemikalien in den Waschzusätzen.
Die Testsieger 2016 sind:
  • "Shine Hybrid NPT"
  • "Sonax Xtreme Protect"
  • "Armor All Shield Lackversiegelung"
  • "Menzerna Power Lock Ultimate Protection"
  • "Meguiar's Mirror Glaze Professional Synthetic Sealant 2.0"
Die Fachzeitschrift Auto Bild hat "Die besten Marken in allen Klassen" getestet
Die Autozeitschrift testet unterschiedliche Pflege- bzw. Reinigungsmittel zur Autopolitur, Chrom- und Lackpflege, Felgen- und Autopflege. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der Sieger in den verschiedenen Klassen. Detaillierten Infos zu den verschiedenen Tests (2016, 2014, 2013) finden Sie auf der Internetseite www.autobild.de.
Zeitschrift Auto Bild testet Felgenreiniger 2016
Es wurden 10 Felgenreiniger zwischen 2 und 20 Euro unter die Lupe genommen. Um vergleichbare Testbedingungen zu schaffen, wurden mehrere Reiniger an einer Autofelge getestet.
  • "Alu-Teufel Spezial" von Tuga Chemie
  • "Xtreme Felgen Reiniger Plus" von Sonax
  • "P21S Felgen-Reiniger Power Gel" von Dr. Wack

Auto- und Motorradpflege
Wir haben für Sie eine kleine Auflistung von Lackdoktoren, Fahrzeugaufbereiter sowie Spezialisten für Reinigungs- und Pflegeprodukte zusammengestellt:

  • Kleinschadenreparatur, Pflege-Service und Versiegelung - www.car-top.de
    Der mittlerweile sehr bekannte Lackdoktor und Fahrzeugaufbereiter. Von führenden Versicherungen, KFZ-Sachverständigen und Fachpresse empfohlen. Hier finden Sie alles für die Autopflege. Pflegemittel, Kleinschädenentfernung, Versiegelung sowie Kratz- und Dellenentfernung.
  • Autopflegeforum.eu
    Alles rund um die Fahrzeugpflege marken- und fahrzeugunabhängig. Produktinfos, Tipps und Wissenswertes auf einen Blick.
  • Spezialbetriebe für die Autoaufbereitung und Fahrzeugpflege
    Spezialbetriebe für die Fahrzeugaufbereitung. Tipps und Informationen rund um die Autoaufbereitung, Autoreinigung und Smart Repair.
  • Kärcher-Shop & Service - www.kaercher.com
    Auto- und Motorradpflege leicht gemacht mit den Kärcher Reinigungssystemen. Kärcher Reinigungslösungen nicht nur für KFZ, sondern für Haushalt, Hobby, Garten und Industrie.
  • Lackiermobil.de - Kratzer, Dellen, Steinschläge
    Das Lackiermobil ist sozusagen eine kleine Lackiererei und eine Autoglas-Werkstatt auf 4 Rädern. Es ist unterwegs im Kreis Mainz-Bingen-Wiesbaden-Bad Kreuznach. Diese Methode der Autoinstandsetzung kommt immer mehr in Mode. Im Vergleich zu einer Reparatur in einer Werkstatt, könnten die Kosten im normalen Werkstattservice höher liegen und es könnte, je nach Reparaturaufwand, auch zu einen Ausfall des Fahrzeuges für mehrere Tage kommen.

Interessante Tipps und Infos zum Thema PKW-, Reisemobile- und Motorradpflege, Lack-Check, Autopflegemittel und Polituren:
Tipps zu Autowäsche, Innenraum- und Motorpflege sowie zum Reifenwechsel – Der Frühling lockt, das Auto sollte nun fit gemacht werden. Experten erklären, wie das am besten geht. Beispielsweise funktioniert die Reinigung ausgeblichener Zierleisten aus Kunststoff gut mit einem Kunststoffreiniger. Danach sollte mit einer Tiefenpflege dunkler nachgefärbt. Die gereinigten Gummiabdichtungen der Tür sollten mit einem Pflegemittel aus dem Autofachhandel behandelt werden.
Autolack-Hitparade - Welche Autofarben sind im Trend? Die Autolackfarbe Weiß liegt vor Schwarz und Grau und die Farbe Grün schafft es gerade mal auf 1 Prozent, so eine aktuelle Studie des Flüssig- und Pulverlack-Anbieter Axalta.
Wie wichtig ist die Autolackpflege und Fahrzeugreinigung? - Baumharze, Vogelkot und Honigtau können dem Fahrzeuglack gefährlich werden. So kann beispielsweise ein unter einem Baum geparkter PKW möglicherweise innerhalb weniger Stunden mit Honigtau bedeckt sein, ohne dass der Fahrer es auf den ersten Blick bemerkt. Falls die Rückstände nicht rechtzeitig durch eine Fahrzeugwäsche entfernt werden, siedeln sich auf dieser Nährlösung oftmals Rußtaupilze an und werden schwarz.
Routinemäßige Fahrzeugwartung - Verbraucher sollten bei Wartungsarbeiten und Autoreparaturen in der Werkstatt immer nachfragen, ob die Tätigkeiten im digitalen Serviceheft eingetragen werden und sie sollten sich eine digitale Kopie des Eintrags zu Hause abspeichern.
Fahrzeugreinigung - Zeit für den Frühjahrsputz fürs Auto. Manche Hersteller bieten ihren Kunden für die Fahrzeugpflege ein ganzes Servicepaket an. Die Automarke Volvo bietet beispielsweise drei unterschiedlich große Servicepakete an.
Fahrzeugaufbereitungen, Autopflegemittel und Fahrzeuglack - Eis, Kälte, Schneematsch und Streusalz machen dem Fahrzeuglack im Winter zu schaffen. Autofahrer, die ihr Fahrzeug selbst pflegen möchten, sollten sich überlegen, hochwertige Produkte zu verwenden, da diese über die Jahre eine preisgünstige Lackpflege ermöglichen können, die jederzeit erneuert werden kann. Die etwa höheren Anschaffungskosten amortisieren sich i. d. R., je nach Qualität der Materialien, meist schon bei der zweiten vollständigen Aufbereitung.

Weitere Infos aus unserem News-Archiv, die Sie auch interessieren könnten:
Autowäsche in der Waschstraße - Ob im Sommer oder Winter, regelmäßige Fahrzeugpflege tut Ihrem fahrbaren Untersatz gut. Doch was, wenn es in der Waschstraße kracht oder Ihr PKW beschädigt ist? Bei der Frage, nach der Haftung oder ob Schadensersatz fällig wird, kommt es oft zum Streit.
Autowäsche im Winter - ist das sinnvoll? Ja, denn es gibt zwei gute Gründe für die regelmäßige Fahrzeugreinigung in der kalten Jahreszeit, das ist zum einen der Werterhalt und zum anderen die Sicherheit. Aber auch die Lackpflege sollt nicht vernachlässigt werden, denn auch der Lack büßt bei einen ständigen Salzüberzug Glanz ein.
Akuter Handlungsbedarf bei der Fahrzeugreinigung - Der Autolack hat es nicht leicht, denn gerade im Sommer häufen sich die tierischen Attacken von oben und von vorne. Bienen- und Vogelkot zählt zu den absoluten Lack-Vernichtern. Wenn Sie nichts dagegen unternehmen, riskieren Sie aufgequollene, matte Lackstellen und die Gefahr von Rissbildung.
Wohnmobile-, Motorrad- und Autopflegemittel - Ab sofort gibt es die neuen Produkte von ArmorAll mit einer verbesserten Reinigungsformel. Die Pflegetücher-Serie für Kunststoff- und Glasflächen sowie für Polster und Leder sorgen für maximalen Glanz im und am Fahrzeug. Die praktischen Pflegetücher säubern und schützen nicht nur Autos, sondern auch Motorräder und Reisemobile.
Symbole im Autolack bei Audi - Der Automobilhersteller Audi hat ein Verfahren zur partiellen Mattierung von lackierten Oberflächen entwickelt. Bei diesem Verfahren wird die oberste Lackschicht durch ein spezielles Pulver wenige Tausendstel Millimeter tief angeraut.
Vorsicht bei der Motorwäsche - Viele Autofahrer pflegen und hegen ihr Fahrzeug. Sie polieren den Lack auf Hochglanz und reinigen den Innenraum. Ganz anders sieht es bei der Motorwäsche aus. Bei der Motorwäsche sollten Sie auf keinen Fall einen Dampf- oder Hochdruckreiniger verwenden, auch können durch Eigenregie Garantie-Ansprüche verloren gehen.
Polsterreiniger im Test - Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hat zehn gängige Auto-Innenreiniger für Velours- und Polster-Sitzbezüge unter die Lupe genommen. Die Prüfer testeten die Anwendung, Verträglichkeit, Reinigung und Kosten und gingen streng nach den einzelnen Bedienungsanleitungen vor. Für die Kostenbewertung wurden die Produktpreise pro 100 ml herangezogen.
Frauenpower lässt Autos blitzen - Frauen und Autos können ein starkes Team sein, das gilt nicht nur fürs Autofahren, sondern auch für die Fahrzeugpflege.
Autopflege im Herbst - So vermeidet man Wertverlust.
Das A und O der Autolackpflege - Mit dem richtigen Zubehör und dem passenden Pflegemittel gelingt die Lackpflege mit Leichtigkeit.
Waschen, Reinigen und Polieren - Mindestens eine Stunde im Monat bringen die Männer ihr Auto auf Hochglanz.
Im Winter leidet der Autolack unter einer Salzschicht - Was kann man tun?
Lackkratzer auf dem Autodach durch eine Katze - Was nun?
Mehr Sicherheit durch Autopflege.
Lackschäden am Auto durch Sonnencreme.
Selbstreparierende Autolacke werden Alltag.
Das Lackschäden Einmaleins - Welche Hilfsmittel funktionieren wann am besten?
Tipps zur Winter-Autopflege.
Mattlackierung - Trend-Lack mit Tücken.
Autopflegeprodukte - Auszeichnung für das Produkt des Jahres 2012.
Autopolituren im Test.
Günstige Autoreinigung mit Cola und Zwiebel.
Autoreinigung - Salz und Winterschmutz regelmäßig entfernen.
Hartwachs im Test.
Lackpflege kinderleicht.
Scheibenreiniger im Test.
Lackkonservierung - Schutzschild für den neuen Autolack.
Selbstheilender Klarlack - kratzfester Autolack.



Ähnliche Themen
Autoteile und Verschleißteile von A - Z
Tipps für Autobastler und Autoschrauber
Alles was Sie über Autoreifen wissen sollten
Was ist mein Fahrzeug wert? Kostenlose Kfz Bewertung
Große Auswahl an Autozubehör