Aktuelle Auto News
 



Ford Sondermodelle 2019 / 2020: Neue Sonder-Edition des GT

27 August, 2018

Das lackierte Ford Sondermodell GT wird es zwei Jahre lang geben. Mit der Startnummer 6 für 2020 und der Nummer 9 für 2019 auf der Motorhaube und den Türen. Die neue Ford Sonder-Edition GT basiert auf dem 2019er Ford GT.
.

Der Automobilhersteller Ford legt eine speziell lackierte Heritage-Edition zu Ehren des legendären GT40 auf, der vor 50 Jahren zwei Mal hintereinander das 24-Stunden-Rennen in Le Mans gewann. Die Sonderversion basiert auf dem 2019er Ford GT.
"Die damalige Gulf-Oil-Lackierung gilt als das vielleicht berühmteste Farbschema der gesamten Motorsport-Historie", so Joe Hinrichs, Ford President Global Operations. Die entsprechend lackierte Edition wird es zwei Jahre lang geben, mit der Startnummer 9 für 2019 und der Nummer 6 für 2020 auf Türen und Motorhaube. Die Heritage-Edition verfügt über A-Säulen aus Kohlefaser, einteilige, geschmiedete 20-Zoll-Leichtmetallräder in hochglänzendem Edelstahl mit schwarzen Radmuttern, orangefarbene Bremssättel und silberne Rückspiegelkappen. Zum Preis des Sonder-GT macht Ford keine Angaben. Zur Orientierung: Die Normalausführung kostet in Deutschland rund 530.000 Euro. mid/rhu
Bildquelle: Ford, Bildunterschrift: mid Groß-Gerau - Typisch für das neue Sondermodell des Ford GT: die Gulf-Oil-Lackierung aus den Jahren 1968 und 1969.

Ähnliche Berichte zum Thema Ford Sondermodelle 2019 und 2020:
Ford Vertragshändler-Suche
Ford Jahreswagen von Werksangehörige
Günstige Ford EU Neuwagen
Neue Ford Modelle bis 2021
Sondermodelle und Jubiläumseditionen

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights