Aktuelle Auto News
 

Premiumhersteller Audi setzt großformatigen 3-D-Konfigurator ein

25 Juni, 2010

Audi bringt als erster Premiumhersteller einen großformatigen und bildgewaltigen 3-D-Konfigurator in die Autohäuser. Die dreidiemnsionale Simulation zeigt dem Kunden das Wunschfahrzeug bis ins kleinste Detail – noch bevor er gebaut wird.

Das System greift auf CAD-Daten zu, die direkt aus dem Konstruktionsprozess der Audi-Modelle kommen. Jede bei Audi erhältliche Option wird dort eingespeist und über das Internet laufend aktualisiert. Das Ergebnis sind fotorealistische 3-D-Bilder in Full HD-Auflösung, die der Kunde in 360 Grad-Kamerafahrten aus jedem Blickwinkel von innen und außen betrachten kann.

Die Konfiguration, die ein Interessent bereits zuhause auf www.audi.de erstellt hat, kann er sich beim Händler auf einem bis zu 46 Zoll großen Bildschirm anschauen – und in Sekundenschnelle alle in Frage kommenden Alternativen durchspielen, realitätsgetreu bis ins kleinste Detail.

Interessant für Händler wie Kunden ist zudem, dass neue Modelle bereits zum Start des Vorverkaufs präsentiert werden können, also bevor sie zur Markteinführung live im Schauraum stehen.

Der 3-D-Konfigurator, den Audi gemeinsam mit den Agenturen RTT in München und Büro am Draht in Berlin entwickelt hat, ist bereits in ausgewählten deutschen Autohäusern im Einsatz und wird nun bundesweit in über 500 Audi-Handelsbetrieben eingerichtet. In den Sommermonaten folgt das westeuropäische Ausland und auch in den weltweiten Märkten werden die Händler das System schrittweise übernehmen. automedeinportal nic www.audi.de

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights