Aktuelle Auto News
 

Ausweitung der Lkw-Maut auf gesamtes Straßennetz

18 Januar, 2007

Die Kommunen fordern eine Ausweitung der Lkw-Maut auf das gesamte Straßennetz in Deutschland.
Die Gemeinden tragen einen erheblichen Anteil der Belastungen des Schwerverkehrs, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, der Passauer Neuen Presse (Donnerstagausgabe). So werde von den Kommunen etwa bei der Feinstaubbekämpfung erwartet, kostenintensive Maßnahmen zu treffen, um die negativen Folgen für den Bürger zu reduzieren.

Die Lkw-Maut habe sich bewährt und sei ein wichtiger Beitrag, Umweltbelastungen und Straßenbeanspruchung verursachergerecht zuzuordnen. Die Städte und Gemeinden müssten an den Einnahmen beteiligt werden, forderte Landsberg. Da der Güterverkehr zum großen Teil auch über die Bundesstra?en läuft und in den nächsten Jahren dramatisch zunehmen wird, sollte die Mautpflicht in einem ersten Schritt auf alle Bundesstraßen und mittelfristig auf das gesamte Straßennetz ausgedehnt werden, fügte Landsberg hinzu.

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights