Automessen 2009 - Automessen international" />
Aktuelle Auto News
 



Automessen 2009 - Automessen international

08 September, 2009

Die mit Abstand größte Automesse ist nach der Zahl der Aussteller die IAA Pkw in Frankfurt.

Allzu viel ist ungesund. Das Sprichwort könnte auch für internationale Automessen zutreffen. Immerhin sind die Auftritte eine außerordentlich kostspielige Angelegenheit für ausstellende Unternehmen. Dann erst recht, wenn sie mehrere Marken repräsentieren. Da liegt es nahe, dass mit dem Gedanken gespielt wird, nicht bei jeder Messe dabei zu sein, zumal es gar nicht so viele Exponate mit absolutem Neuigkeitswert gibt, die man in relativ kurzen zeitlichen Abständen vorstellen könnte. Und ohne mindestens ein „Hightlight“ findet der Auftritt einer Marke schwerlich die erwartete Erwähnung in den Medien.

Es sieht ganz so aus, als wandele sich die automobile Messelandschaft. Nachdem es auch die Leipziger Automobil International künftig nur noch alle zwei Jahre geben wird, mehren sich Anzeichen dafür, dass auch andere Automessen nicht mehr alljährlich stattfinden werden. Mancher Standort muss offenbar sogar bangen, dass er in völlige Bedeutungslosigkeit fällt. Befürchten lässt das zunehmender Ausstellerschwund. Erstes Opfer könnte die NAIAS, die Nordamerikanische Internationale Auto Show in Detroit werden. In den vergangenen Jahren warf die Autoshow Show in Los Angeles mehr und mehr Schatten auf die Veranstaltung in der Detroiter Cobo Hall.

Wie die „Wirtschaftswoche“ berichtet, will nun der Vizepräsident der Autohändler-Vereinigung von Detroit, Douglas R. Fox, als Senior Co-Chairman der NAIAS die IAA in Frankfurt zu Gesprächen mit Vorständen von Automobilherstellern nutzen, um deren Erwartungen zu erkunden, die sie an den Standort einer Automesse knüpfen. Mit einer Verlegung der Pressetage und einem 250 Millionen US-Dollar schweren Investitionsprogramm für die Cobo Hall seien die Organisatoren der NAIAS den Interessen der Industrie bereits entgegengekommen, schreibt das Wirtschaftsmagazin.

Die mit Abstand größte Automesse ist nach der Zahl der Aussteller die IAA Pkw in Frankfurt. 2009 werden es voraussichtlich 753 Aussteller aus 30 Ländern sein. Die Auto Show in Detroit im Januar 2009 buchten dagegen nur 87 Aussteller. Wenige Wochen später präsentierten auf den Genfer Salon 250 Aussteller ihre Exponate. autoreporter.net Wolfram Riedel

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights