Bundesautobahnen - Deutschlands längste Autobahn A7" />
Aktuelle Auto News
 



Bundesautobahnen - Deutschlands längste Autobahn A7

01 September, 2009

Endlich - Von Dänemark direkt bis Österreich: Freie Fahrt auf Deutschlands längster Autobahn A7.Der Abschnitt der Bundesautobahn A7 zwischen Nesselwang und Füssen wurde heute für den Verkehr freigegeben.

Bundesautobahnen: Nesselwang - Füssen freigegeben

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee hat heute den letzten noch fehlenden Abschnitt der Bundesautobahn A 7 zwischen Nesselwang und Füssen für den Verkehr freigegeben.

Tiefensee: "Von Flensburg haben die Autofahrer von heute an bis zur österreichischen Grenze freie Fahrt! Ich freue mich, dass die mit 962 Kilometer längste Autobahn komplett fertig ist. Beim Bau haben wir die einmalige Naturlandschaft des Allgäus berücksichtigt. Insgesamt hat der Bund hier 168 Millionen investiert. Ich freue mich besonders für die Bewohner und Feriengäste angrenzender Ferienorte wie Nesselwang, Pfronten/Weißbach, Seeg, Enzenstetten und Hopferau. Sie werden jetzt vom starken Durchgangsverkehr, von Staus, Lärm und Abgasen deutlich entlastet. Wir bauen die Verkehrsinfrastruktur im Freistaat weiter konsequent aus. Allein von den Konjunkturpaketen der Bundesregierung profitiert der Straßenverkehr in Bayern mit zusätzlich 266 Millionen Euro. Alle zehn neuen Straßenbauprojekte sind bereits im Bau." pressrelations.de

Das letzte des Teilstücks der Bundesautobahn A7 zwischen Nesselwang und Füssen ist 14,6 Kilometer lang. Sieben Jahre wurde daran gearbeitet.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Bürgerservice
Invalidenstraße 44, 10115 Berlin

Unsere Top-Tipp
Seit heute, 01.09.2009, gilt die neue STVO mit neuen Verkehrszeichen:

Neue StVO Verkehrszeichen
Alle Verkehrsschilder auf einem Blick

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights