Aktuelle Auto News
 



Verbraucherschützer warnen - Autogebrauchtteile

17 Juli, 2009

Augen auf beim Autogebrauchtteile-Kauf: Wichtig beim Kauf von Autogebrauchtteilen sind die Preise und die Passgenauigkeit.

Stoßstange verbeult, Lichtmaschine kaputt: günstige Ersatzteile gefragt. Ist der fahrbare Untersatz defekt, greifen viele Deutsche zu Schraubenschlüssel und Zange und beheben den Schaden selbst. Die Freude an den gesparten Kosten für die Fachwerkstatt wird allerdings oft durch die hohen Ersatzteilpreise geschmälert.
Verbraucherschützer warnen vor der Gefahr, beim schnellen Billigkauf auf dubiosen Internetportalen Produktfälschungen auf den Leim zu gehen. Auch die Bundesagentur für Außenwirtschaft warnt vor den Produkten der Piraten, gleichzeitig erwartet sie eine Verdoppelung des Marktes für Autogebrauchtteile bis 2016. Dass es günstig und sicher geht, zeigt ein seit dem Jahr 2007 erfolgreiches Beispiel aus Großwallstadt. Mit einem Rückwärtsauktionshaus für Autoteile, Zubehör und Tuningteile ermöglicht TEILeHABER.de den günstigen Teilekauf im Internet - mit Garantie und aus offizieller Händlerhand.
"Wir haben ein altes Auktionsprinzip einfach umgedreht", beschreibt der Gründer Philipp Packheiser die Idee der Online-Plattform. Tatsächlich müssen sich bei den Teilehabern nicht die Teilesuchenden überbieten, sondern drücken konkurrierende Händler den Preis - beachtliche Sparerfolge für die Verbraucher sind das Ergebnis. Dabei ist das Einstellen einer Auktion sehr einfach und kostenlos. Über 200 Händler sorgen auf TEILeHABER.de für steten Wettbewerb. "Besonders ist das breite Spektrum unseres Angebotes. Neben den Standardverschleißteilen gibt es auch Teile für den besonderen Bedarf oder für Autotuning", umschreibt Packheiser die breite Palette an Autoteilen für die Nutzer der Rückwärtsauktion. Komfortabel ist das umfangreiche System obendrein: Neben den genauen technischen Daten kennt es auch die Original-Ersatzteilnummern.
finden.
Neben Neuteilen bieten die TEILeHABER-Händler auch Auto-Gebrauchtteile an. "Nicht jedes Ersatzteil muss fabrikneu sein, so dass hier noch mehr gespart werden kann", beschreibt Packheiser einen weiteren Vorteil des TEILeHABER-Angebotes. Vor allem alte Autos profitieren von dieser Möglichkeit, denn für manch historisches Vehikel gibt es kaum noch Neuteile. www.teilehaber.de

Weitere interessante Informationen rund ums Thema Autogebrauchtteile:
Autozubehör
Kfz Zubehör Ersatzteile
gebrauchte Autoteile

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights