Günstig Autofahren: Nur 2,91 Liter auf 100 Kilometer" />
Aktuelle Auto News
 



Günstig Autofahren: Nur 2,91 Liter auf 100 Kilometer

29 April, 2009

Der Seat Ibiza Ecomotive verbraucht 2,91 Liter auf 100 Kilometer

Extremtourfahrer Gerhard Plattner hat die Distanz zwischen dem Seat-Stammsitz Martorell und Frankfurt am Main mit nur einer Tankfüllung eines Seat Ibiza Ecomotive absolviert. Um die Strecke mit dem 45 Liter Tank zu schaffen musste der Normverbrauch des 59 kW / 80 PS starken Ibiza von 3,9 auf 3,3 Liter gedrückt werden. Er senkte den Durchschnittsverbrauch sogar auf unter 3,0 Liter.

So fuhr Plattner an Frankfurt vorbei und seine Fahrt endete erst in der Göttinger Innenstadt. Insgesamt 1562 Kilometer. Dort erwartete ihn Rennfahrerlegende Hans-Joachim Stuck, der gewettet hatte, dass sein ehemaliger Rennfahrer-Kollege Gerhard Plattner mit einer Tankfüllung nicht einmal die 1345 Kilometer bis Frankfurt schafft.

Gerhard Plattner war am Montag in Spanien gestartet. Motorhaube und Tankeinfüllstutzen wurden unter Aufsicht der International Police Motor Corporation (IPMC) zuvor offiziell verplombt. Dann ging es los. Über Perpignan, Avignon, Lyon, Mulhouse, Freiburg und Frankfurt bis in die Göttinger Innenstadt. Dort löste Gerhard Zabbée, Präsidiumsmitglied des IPMC, offiziell die Siegel am Tank.

Nachgefüllt wurden exakt 45,53 Liter. Und das ergab den amtlich bestätigten Minimalverbrauch von 2,91 Litern Diesel.

Einige Fakten zum SEAT Ibiza Ecomotive:

Zwei- oder Viertürer, 59 kW / 80 PS stark,
177 km/h schnell,
sicher (5 Sterne im EuroNCAP),
sparsam und sauber.
Normverbrauch: 3,7 I/100 km; CO2-Emissionen: 98 g/km.
Preis des zweitürigen Ibiza Ecomotive SC: 14.890 Euro.

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights