Aktuelle Auto News
 



Mietwagenunternehmen Avis: Schneller mieten

06 Juni, 2024

Das Mietwagenunternehmen Avis geht in Deutschland erstmals mit Self-Service Kiosken an den Start. Kunden können die

Schlüssel des ausgewählten Mietwagens an einem Automaten abholen und gelangen nun innerhalb von 30 Sekunden nach Scannen des QR-Codes zur ihrem Mietwagenschlüssel.

Das neue Self-Service Angebot über die Kioske ist in die Avis App integriert und bietet einen papierlosen Service und einen reibungslosen Übergang von Reservierung bis Abholung der Schlüssel. Nach Abschluss einer Buchung verifizieren Kunden ihre Identität über die Avis App, bevor sie ihr Fahrzeug auswählen. Sie erhalten dann einen QR-Code, der am Kiosk gescannt wird, um die Fahrzeugschlüssel zu empfangen.
Für Avis Deutschland ist die Beschleunigung des Anmietvorgangs für Kunden äußerst wichtig. Das Unternehmen hat die zentrale Rolle der Digitalisierung in der Branche erkannt. Seit der Einführung der Self-Service Kioske wurde ein Anstieg der Kundenzufriedenheit um 17 Prozent an den jeweiligen Stationen verzeichnet.

Self-Service Kioske sind an strategisch wichtigen Reisezielen wie Flughäfen positioniert und helfen den Kunden, Wartezeiten am Schalter zu vermeiden und sich schneller mit ihrem Mietwagen auf den Weg zu machen. Dieses neue Angebot unterstreicht das Engagement von Mietwagenunternehmen Avis, das Erlebnis für den Kunden durch kontinuierliche Innovation stetig zu verbessern.
Der Service wird derzeit ohne zusätzliche Kosten für Mitglieder von Avis Preferred, dem kostenlosen Treueprogramm von Mietwagenunternehmen Avis, angeboten.
In Deutschland sind Self-Service Kioske derzeit in Berlin sowie an den Flughäfen in München, Düsseldorf und Frankfurt am Main verfügbar.
mid/asg

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.



Unsere Highlights