Aktuelle Auto News
 



E-Bike-Lifter hilft dem Pedelec aufs Auto

17 Juli, 2023

Nicht jeder hat eine Anhängerkupplung an seinem Auto und muss möglicherweise sein Pedelec auf dem Dachträger

mitnehmen. Die auch ohne Akku recht schweren E-Bikes erfordern dabei einiges Geschick und Kraft. Mit dem "Slidebar" von Hersteller Thule gibt es immerhin ein System, bei dem der Fahrradträger seitlich ein wenig über die Dachkante herausgezogen und so etwas einfacher beladen werden kann. Es bleibt als Problem aber nach wie vor die Höhe. Abhilfe verspricht nun die Firma Pender aus Bochum mit ihrem "ebikelifter".

Der "Ebikelifter" ist eine Hebevorrichtung mit Teleskoparm, die auf alle gängigen Dachträger passen soll. Er hat eine Traglast von bis zu 30 Kilogramm. Mit Hilfe von zwei Gasdruckfedern folgt der "Ebikelifter" beim Auf- und Abladen den Druck- und Zugbewegungen, die der Mensch ohne große Kraftanstrengung am Fahrrad vornimmt. Dort muss allerdings zuvor für den Greifarm mittels Ratsche das so genannnte Spanntragrohr zwischen Lenkerrohr und Sattelstütze befestigt werden.
Vorteil des Verfahrens:
Die Fahrradgröße und Rahmenkonstruktion spielt so gut wie keine Rolle mehr. Und natürlich eignet sich der "Ebikelifter" nicht nur für Pedelecs, sondern auch für Fahrräder ohne Motorunterstützung.

Der Hersteller gibt ein Eigengewicht der Edelstahl- und Alukonstruktion von etwa elf Kilogramm an. ampnet/aum

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.



Unsere Highlights