Aktuelle Auto News
 



Angrillen bei Autobauer Opel

18 Januar, 2022

Bei Autobauer Opel wird mal wieder angegrillt: Vom 22. Januar bis zum 13. Februar und unter dem Motto

"100 Prozent elektrisch" laden die Opel-Händler zum Jahresauftakt in die Autohäuser.

Beim traditionellen "Angrillen" können die Besucher die Modelle und Angebote der Marke mit dem Blitz gemäß den jeweiligen regionalen Hygienebedingungen vor Ort in Augenschein nehmen - und zu Probefahrten mit den Opel-Neuheiten starten. Dabei führen der Opel Mokka-e und Opel Corsa-e das Feld an elektrisierenden Modellen an.

Neben den Fahrzeugpreisen und der Umweltprämie in Höhe von bis zu 9.570 Euro können sich Schnellentschlossene jetzt zusätzlich als exklusives Extra den Opel Strom-Bonus sichern.
Damit fahren die Kunden bis zu 5.000 Kilometer gratis mit ihrem neuen Elektromobil - die Stromkosten fürs Nachladen übernimmt der Automobilhersteller Opel. Möglich macht das eine Kooperation mit den Energieexperten von E.ON. mid/arei

Die Spots zum „Opel-Angrillen“ laufen ab sofort im Radio und Fernsehen. Ferner wirbt der Automobilhersteller auf Plakaten, in Zeitschriften und Kanälen für die Aktion.

Folgende Berichte zum Autobauer Opel könnten Sie auch interessieren:
Neue Opel Modelle bis 2024
Opel Jahreswagen von Werksangehörigen
Opel Vertragshändler auf einen Blick
Opel EU Neuwagen - eine Alternative
Opel Ersatzteile in großer Auswahl
Opel Motortuning - Tipps und Infos

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.



Unsere Highlights