Aktuelle Auto News
 



Fahrradhelme: E-Biker benötigen Spezial-Helm

05 Januar, 2022

Mit E-Bikes geht es schneller voran als mit herkömmlichen Fahrrädern. Aufgrund der höheren Geschwindigkeit

können Unfälle schwerer ausfallen. Experten empfehlen einen speziellen Kopfschutz.

So rät die Aktion "Das sichere Haus" (DSH) Hamburg, E-Biker sollten einen Helm tragen, der die Norm NTA 8776 erfüllt und insbesondere die Schläfen und den Nacken stärker schützt als ein herkömmlicher Fahrradhelm.

Die Norm NTA 8776 gilt in Holland für motorunterstützte Fahrräder mit bis zu 45 km/h.
Helme, die diese Norm erfüllen, werden aber auch in Deutschland angeboten.
Die hiesige Norm für Fahrradhelme prüft nur eine Aufschlaggeschwindigkeit von 19,5 km/h. mid/wal

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.



Unsere Highlights