Aktuelle Auto News
 



Autohersteller Peugeot schickt e-Traveller auf die Reise

16 November, 2020

Der französische Autohersteller Peugeot bringt den e-Traveller neu an den Start und spricht damit Privatpersonen und Gewerbetreibende an. Das vollelektrische Modell ist beispielsweise als

.

Shuttle oder Familienvan einsetzbar, zudem besteht die Wahl zwischen vier Ausstattungsvarianten.
Diese sind auf die private oder gewerbliche Nutzung abgestimmt und vorerst in zwei Längen erhältlich.

Die Variante e-Traveller mit einer 50 kWh großen Batterie, die ab sofort bestellbar ist, kommt auf eine Reichweite von bis zu 225 Kilometern.
Voraussichtlich Ende 2020 folgen die Länge L1 mit 50-kWh-Batterie sowie die Varianten mit einer 75-kWh-Batterie, die bis zu 330 Kilometer Reichweite schaffen.
Der Einstiegspreis des Elektrovans liegt bei 50.143 Euro inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer. mid/arei
Bildquelle: PSA, Bildunterschrift: mid Groß-Gerau - Unter Strom: Der e-Traveller von Peugeot schafft bis zu 330 Kilometer mit einer Akku-Ladung.

Im Überblick zum Autohersteller Peugeot:
Neue Modelle von Peugeot
Peugeot Autohäuser

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights