Aktuelle Auto News
 



Lkw-Parksituation: So viele Brummi-Parkplätze fehlen

10 Februar, 2020

Auf deutschen Parkplätzen stehen die LKW dicht an dicht. Zu sehen ist die angespannte Situation jeden Abend und jede Nacht auf den deutschen Autobahn-Parkplätzen:

.

Die platzen wegen viel zu vieler Lkw aus allen Nähten, schwierige Durchfahrmöglichkeiten und sogar erhebliche Gefahrenmomente inklusive. Jetzt wurde der Mangel auch zahlenmäßig erfasst.

In der detaillierten Studie "Lkw-Parksituation im Umfeld der BAB 2018" der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurden nicht nur die offiziell ausgewiesenen Lkw-Parkstände, sondern alle Arten von Lkw-Parkmöglichkeiten erfasst. Ergebnis: In Deutschland fehlen offiziell 23.347 Lkw-Parkmöglichkeiten. "Die Studie lässt unterschiedliche Interpretationen der Ergebnisse von 30.345 bis zu 34.998 fehlenden Lkw-Parkständen zu", heißt es dazu beim Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL).

Seit 2018 hat sich die Situation noch weiter verschlechtert, "der Fehlbedarf an Lkw-Stellplätzen dürfte aktuell weiter gestiegen sein", so der BGL. Vorstandssprecher Prof. Dr. Dirk Engelhardt: "Wir fordern die Politik in Bund, Ländern und Kommunen auf, die bereits geleisteten Anstrengungen beim Ausbau von Lkw-Stellplätzen noch weiter zu verstärken, denn es geht hier auch um das Thema Verkehrssicherheit.

Handeln ist dringend nötig. Laut Prognosen soll die Verkehrsleistung im Straßengüterverkehr bis 2030 im Vergleich zu 2018 um weitere 19 Prozent zunehmen. mid/rhu

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights