Aktuelle Auto News
 



Adventskalender für Fahrzeugliebhaber

07 Oktober, 2019

Vier Adventskalender für die Männer im Haus. Zur Auswahl stehen in zwei Dutzend Teile zerlegt:

Fahrzeugliebhabern die Wartezeit bis Weihnachten verkürzen vier Adventskalender aus dem Franzis-Verlag. Nach dem großen Erfolg des „Porsche 911“-Adventskalenders im vergangenen Jahr wurde die Ausgabe für 2019 um vier lizensierte Produkte erweitert.

Zur Auswahl stehen in zwei Dutzend Teile zerlegt:
ein Porsche 911 in Baliblau,
ein VW Bulli T1 in historischem Pastelltürkis-Cremeweiß,
die aktuelle G-Klasse von Mercedes-Benz und
ein Oldtimer-Traktor Porsche Master 419.

Neben dem Modellbausatz im Maßstab 1:43 enthalten die Kalender unter anderem eine Kunststoffbasis, auf der die Miniatur später befestigt und in einem Diorama präsentiert wird.

Ein Soundmodul mit Originalmotorsound gehört ebenfalls zum Lieferumfang.

Die Adventskalender enthalten außerdem jeweils ein zweisprachiges Begleitbuch (dt./engl.) zur Geschichte des Fahrzeugs.

Jeder Kalender besteht aus einer großen Schachtel, die 24 kleine Boxen für die 24 Adventstage enthält.

Auf der Vorderseite jeder Schachtel ist die Tageszahl angezeigt:
So sind etwa beim Porsche 911-Adventskalender verschiedene historische Rennwagen-Startnummern abgebildet.

Die Rückseiten der geöffneten Schachteln dienen anschließend als Puzzleteile, die parallel zum Zusammenbauen des Modellfahrzeugs umgedreht werden und so nach und nach ein neues zusammenhängendes Motiv entstehen lassen.

Die Kalender kosten zwischen 59,95 und 79,95 Euro. ampnet/jri

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights