Aktuelle Auto News
 



Mercedes-Benz präsentiert Elektrostudie

11 September, 2019

Auf der IAA in Frankfurt präsentiert Mercedes-Benz die Vision EQS-Studie. Die Elektrostudie soll einen

Ausblick geben auf eine neue Dimension des nachhaltigen Luxus-Objektes auf Rädern.
Die EQ-Familie steht bei Mercedes-Benz für Elektromobilität. Daimler präsentiert auf der Automesse, der IAA in Frankfurt am Main, jetzt den EQS - gewissermaßen die S-Klasse unter den Stromern.

Der Vision EQS soll eine Verbindung schaffen zwischen Rationalität und Emotion. Die Studie zeigt das Design künftiger EQ-Modelle von Mercedes. Seine "One-bow"-Proportion und seine fluide Spannung sollen den Stil für eine neue Generation von elektrischen Mercedes-Benz-Fahrzeugen prägen.

Großzügiger Raum und ein neues Bedienkonzept des Showcars geben erstmals eine konkrete Vorstellung von dem intuitiven und digitalen Interieur und dem Advanced MBUX der zukünftigen Luxus-Limousinen. Eine klare und fließende Formensprache lässt die Einzelteile der gesamten Instrumententafel zu einer flächigen Interieur-Skulptur verschmelzen. mid/VaLa

Lesen Sie hierzu auch:
Neue Mercedes-Modelle bis 2025
Fahrbericht Mercedes-Benz CLS

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights