Aktuelle Auto News
 



In diesen Städten sind die Autokredite am höchsten

05 Juni, 2019

Die Autokredite sind in München am höchsten. Den geringsten Kreditbedarf haben hingegen die

Leipziger. Das ergab eine Untersuchung des Vergleichsportals Check 24, das den Durchschnitt der 25 größten deutschen Städte ausgerechnet hat.
Konkret schlossen Kunden aus der bayerischen Landeshauptstadt 2018 Autokredite in Höhe von durchschnittlich 18.074 Euro ab. Auch Frankfurt am Main (16.514 Euro) und Hamburg (16.437 Euro) nahmen Spitzenplätze ein. Autokäufer in Leipzig nehmen im Schnitt Kredite in Höhe von 13.040 Euro auf.
"Die besten Kreditkonditionen finden Verbraucher online", sagt Christian Nau, Geschäftsführer Kredite bei Check 24. "So sparen sie Zinskosten im Vergleich zum Darlehen aus der Bankfiliale. Auch der Kredit im Autohaus ist selten günstiger. Insbesondere wenn man berücksichtigt, dass aktuell viele Autohändler Barzahlern hohe Rabatte gewähren."
Interessant: Besonders oft werden Autos in Duisburg finanziert, immerhin 37 Prozent häufiger als im Bundesdurchschnitt. Auch in Köln und Hamburg schliessen Verbraucher überdurchschnittlich häufig einen Autokredit ab (jeweils +28 Prozent). mid/arei

Im Überblick zum Thema autokredite:
Kostenloser Autokredit-Vergleich
Wissenswertes zur Kreditsicherung

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights