Aktuelle Auto News
 



Motorradmarkt Deutschland: Über 8300 Motorrad-Neuzulassungen mehr

30 April, 2019

Der Motorradmarkt in Deutschland verzeichnet für das erste Quartal 2019 einen Anstieg der Motorrad-Neuzulassungen

um 23,2 Prozent. 44 227 Fahrzeuge über 50 Kubikzentimeter Hubraum bedeuten 8338 Einheiten mehr als im Vorjahreszeitraum. Nach einem sehr starken Februar stiegen die Auslieferungen im März nach Angaben des Branchenverbands IVM um 13,2 Prozent auf 27 305 Maschinen.

Die Krafträder verbuchten in den ersten drei Monaten des Jahres ein Plus von 20,6 Prozent auf 33 271 Neuzulassungen, bei den Kraftrollern betrug das Wachstum mit 3914 Stück im bisherigen Jahresverlauf sogar 37,7 Prozent. Auf ähnlich hohem Niveau bewegen sich die Leichtkrafträder mit 3810 Stück (plus 31,0 Prozent). Dazu kamen 3232 Leichtkraftroller (+26,7 %). ampnet/jri

Ähnliche Berichte zum Thema "Motorradmarkt und Motorrad-Neuzulassungen":
Kostenloser Motorrad-Kaufvertrag zum Download
Sparen Sie mit dem kostenlosen Motorradversicherungsvergleich
Motorrad-Finanzierungen - kostenlos vergleichen
Motorradtuning - Tipps und Infos
Gebrauchte Motorräder und Ersatzteile

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights