Aktuelle Auto News
 



Autobauer Renault verlängert Wechsel-Anreiz

30 August, 2018

Die Schlachtprämien für alte Diesel lebt weiter: Autobauer Renault verlängert das Bonus-Programm jetzt bis 31. Oktober. Dotiert ist es bis zu 7.000 Euro.

Angesprochen werden Altdiesel-Fahrer, deren Autos die Abgasnorm Euro 1 bis 4 erfüllen. Sie müssen mindestens ein halbes Jahr lang auf ihre aktuellen Besitzer zugelassen sein, bis Ende Oktober beim Kauf eines Renault-Neuwagens in Zahlung gegeben und das Neufahrzeug bis zum 31. Januar 2019 zugelassen werden.
Die Höhe der Prämie unter dem Motto "Tschüss, alter Diesel! Die Renault Wechselprämie" reicht von 2.000 Euro für den Renault Twingo über 5.000 Euro für den Renault Mégane bis zu 7.000 Euro für den Renault Espace. mid/rhu
Bildquelle: Renault, Bildunterschrift: mid Groß-Gerau - Beim Kauf eines neuen Koleos können Altdiesel-Besitzer bis Ende Oktober kräftig sparen.

Im Überblick zum Autobauer Renault:
Renault Werkstätten und Service
Günstige Renault Jahreswagen
Renault Neuheiten bis 2020
Kfz-Versicherungen im Vergleich
Autokreditvergleiche - ein günstiger Weg zum Traumauto

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights