Aktuelle Auto News
 



Mietwagen Preisvergleiche: Wo gibt es die günstigsten Mietautos?

14 März, 2018

Mietwagen Preisvergleiche - in welchem Land kostet ein Mietauto im Durchschnitt wie viel? Wer seinen

Urlaub plant, muss viele Kosten im Blick haben. Da wären Anreise, Unterkunft, Verpflegung und vielleicht noch ein Mietauto. Vor allem letzterer wird in puncto Kosten so manches Mal unterschätzt. Das Vergleichsportal Check24 zeigt in einem Preisranking, in welchem Land ein Mietwagen im Durchschnitt wie viel kostet.
Was nicht wirklich überrascht ist die Tatsache, dass in der Schweiz ein Mietwagen mit Abstand am teuersten ist. Rund 70 Euro pro Tag zahlen Kunden dafür. Etwas günstiger ist Island. Urlauber mieten dort für durchschnittlich 62 Euro pro Tag ein Auto. Auch in Kanada und den USA zahlen Mietwagenkunden überdurchschnittlich hohe Tagespreise um 45 Euro - trotz der in der Regel längeren Anmietdauer. Zum Vergleich: Eine Anmietung innerhalb Deutschlands kostete Mietwagenkunden 2017 im Schnitt knapp 40 Euro.
Bei der Anzahl der Mietwagenbuchungen 2017 liegt Spanien wie schon in den Vorjahren vorne. Die beliebteste Destination im vergangenen Jahr war Mallorca. Ebenfalls sehr gefragt waren zum Beispiel Malaga und Teneriffa. Deutschland landet im Länder-Ranking auf Platz zwei vor Italien und Portugal. Innerhalb der Top 20 gab es 2017 einige Verschiebungen. Vor allem Südafrika war deutlich beliebter und rückte sogar in die Top Ten. Auch Kroatien landete unter den zehn Ländern mit den meisten Mietwagenbuchungen. Dafür mussten Irland und Österreich weichen. mid/som
Mehr Infos zu diesem Mietwagen-Preisvergleich finden Sie auf der Webseite: www.check24.de

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights