Aktuelle Auto News
 

Alpina: Neuer XD3 mit 388 PS

11 Mńrz, 2018

Alpina will mit dem neuen XD3 an den gro├čen Erfolg seines Vorg├Ąngers ankn├╝pfen. Und wie sollte dies besser gelingen als durch eine Optimierung von Leistung, Dynamik und Fahrkultur.

.

Basis des neuen 285 kW/388 PS starken BMW Alpina XD3 ist ein 3,0 Liter gro├čer Reihensechszylindermotor mit vier Abgasturboladern und Common-Rail-Hochdruckdirekteinspritzung. Sein maximales Drehmoment in H├Âhe von 770 Newtonmetern sorgt schon auf dem Papier f├╝r gute Laune. Damit die nicht schlechter wird, daf├╝r sorgt der Tempo 100-Sprint in 4,6 Sekunden und eine H├Âchstgeschwindigkeit von 266 Kilometer pro Stunde. Ja, hier ist immer noch die Rede von einem Diesel-SUV.
Das neue ZF 8-Gang-Sport-Automatikgetriebe sorgt f├╝r souver├Ąne Kraft├╝bertragung. Die Alpina spezifische Hard- und Softwareabstimmung harmoniert mit dem leistungsstarken Antrieb und erm├Âglicht eine je nach Wunsch ausgepr├Ągt sportliche bis besonders komfortable Gangart. Die Kraft├╝bertragung erfolgt mittels des performance-orientierten Allradantriebs auf Basis des BMW xDrive Systems. Dieser sorgt jederzeit f├╝r maximalen Vortrieb, au├čergew├Âhnliche Fahrdynamik und hohe Alltagstauglichkeit. Der Fahrerlebnisschalter beeinflusst die Abstimmung s├Ąmtlicher das Fahrgef├╝hl pr├Ągender Systeme und l├Ąsst dem Fahrer die Wahl zwischen verschiedenen Fahrzeugabstimmungen von Comfort+ - ausschlie├člich bei Alpina - bis Sport+.
Das Sportfahrwerk mit elektronisch verstellbaren D├Ąmpfern sorgt in Kombination mit dem serienm├Ą├čigen, aktiven und elektronisch geregelten Hinterachssperrdifferential f├╝r sportliches Handling, ohne dabei auf maximalen Komfort zu verzichten. Der sportliche Auftritt des neuen BMW Alpina XD3 wird ma├čgeblich gepr├Ągt von optionalen Alpina Classic 22 Zoll-Schmieder├Ądern mit modernem und technisch filigranem Design. Serienm├Ą├čig kommen 20 Zoll gro├če Leichtmetallr├Ądern mit abschlie├čbaren Raddeckeln und verdeckten Ventilen zum Einsatz. Der nach dem neuen realistischeren WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure) Messverfahren ermittelte Verbrauchswert betr├Ągt 9,0 l/100 km, entsprechend 238 g/km CO2-Emission. mid/som
Bildquelle: Alpina, Bildunterschrift: mid Gro├č-Gerau - Mit dem neuen XD3 will Alpina an den gro├čen Erfolg seines Vorg├Ąngers ankn├╝pfen.

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights