Führungen: Mercedes führt durchs Werk Sindelfingen" />
Aktuelle Auto News
 



Führungen: Mercedes führt durchs Werk Sindelfingen

18 Februar, 2018

Das Mercedes-Benz-Kundencenter am Werk in Sindelfingen bietet auch in diesem Jahr wieder Führungen zu verschiedenen Themen rund um den Automobilbau an.

Von Februar bis Juli 2018 stehen insgesamt sieben Termine auf dem Programm, bei denen Besucher exklusive Einblicke in unterschiedlichste Bereiche der Automobilfabrik bekommen.

Die Sindelfinger Themenführungen beginnen am 20. Februar 2018 mit dem Thema „Technologiefabrik: Umformtechnik und Presswerk“. Dabei werden die Fertigungs- und Pressentechnologien vorgestellt. In Sindelfingen entstehen Außenhaut- und Strukturteile für Mercedes-Benz-Werke auf der ganzen Welt.

Am 8. März steht eine Baustellenrundfahrt auf dem Programm. Im Anschluss an einen Vortrag zur Fabrikplanung und dem aktuellen Stand der Veränderungen im Werk, können sich die Besucher auf einer Baustellenrundfahrt einen Eindruck vom Fortschritt der Arbeit machen. Im Werkteil Hulb geht es am 24. Juli um die Sitzfertigung und Motorenendmontage. Vorher stehen noch die Themen „Oberfläche/Lackierung“ (20.3.). „Logistik“ (24.4.) und „Heizkraftwerk“ (22.5.) sowie „Umweltschutz“ (12.6.) auf dem Programm.

Die Termine finden jeweils von 14 bis ca.16 Uhr statt.
Die Anmeldung ist per E-Mail unter folgender Adresse möglich: themenfuehrungen@daimler.com (Stichwort „Themenführung“ plus Angabe des gewünschten Termins). Das Mindestalter für eine Teilnahme ist 16 Jahre. Die Kosten pro Person betragen zehn Euro und werden direkt vor Ort bezahlt. Die Führungen beginnen und enden im Kundencenter Sindelfingen. ampnet/jri

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights