Aktuelle Auto News
 



Renault Sonderfahrzeuge und maßgeschneiderte Umbauten

12 Mai, 2017

Renault zeigte auf der diesjährigen Rettungs- und Mobilitätsmesse "RETTmobil" in Fulda Sonderfahrzeuge und maßgeschneiderte Umbauten.

Renault rettet und hilft mobil
Retten, helfen, Mobilität ermöglichen: Für seine Sonderfahrzeuge arbeitet Renault eng mit mehreren Spezialisten zusammen und zeigte auf der diesjährigen Rettungs- und Mobilitätsmesse "RETTmobil" in Fulda maßgeschneiderte Umbauten. Diese basieren auf den Alltagsversionen von Renault Master und Trafic und reichen vom Behinderten-Transportwagen über Mannschaftstransporter bis zum Spritzenwagen für die Feuerwehr.
Auf Basis des Master Combi hat Umbaupartner Holzapfel seinen Teamtransporter mit Signalanlage geschaffen, für Behinderte baut der Spezialist Kadomo eine Ausführung mit Linearlift, elektrischer Trittstufe und Haltesystem für den Rollstuhl. Und eigens für die Feuerwehr ließ die Firma Pütting ein Spritzenfahrzeug entstehen. Auf Basis des Trafic Grand Combi baute ebenfalls Pütting einen Mannschaftstransporter für das Deutsche Rote Kreuz auf. Renault arbeitet mit mehr als 30 zertifizierten Ausbaupartnern zusammen und bietet 1.100 Service-Stützpunkte. mid/wp

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights