Limitiertes Toyota Aygo Sondermodell: Aygo x-pose" />
Aktuelle Auto News
 



Limitiertes Toyota Aygo Sondermodell: Aygo x-pose

02 Februar, 2017

Das Toyota Sondermodell Aygo x-pose sorgt für einen unverwechselbaren Auftritt. Nach x-play, x-cite und x-wave kommt jetzt x-pose: Toyota bietet den Aygo ab März 2017 in einer zusätzlichen,


.

limitierten Sonderedition an. Die macht den Kleinen - der Name sagt es ja schon - zum echten Poser.
Für den unverwechselbaren Auftritt beim Aygo x-pose sollen beispielsweise die kontrastreiche Front mit schwarzen Klavierlackeinsätzen und bordeauxrote Akzente über der X-Grafik und an der unteren Spoilerlippe sorgen. Dazu kommen noch Farbtupfer an den Seitenspiegeln und unter der seitlichen Fensterlinie plus das bordeauxfarbene Faltdach. Innen geht es ähnlich munter weiter, etwa mit Bordeauxrot an Armaturentafel, Schalthebel und an den Fußmatten. Serienmäßig ist der Sonder-Aygo mit Teilledersitzen, Smart-Key-System, einem Multimediasystem mit 7-Zoll-Farbbildschirm und einer Rückfahrkamera ausgerüstet. Die Preisliste für den üppig ausgestatteten Aygo startet bei 14.890 Euro. mid/rhu
Bildquelle: Toyota, Bildunterschrift: mid Groß-Gerau - Große Kontraste am kleinsten Toyota: Den Aygo x-pose schmücken viele bordeauxrote Akzente.

Ähnliche Berichte zum Thema Toyota Sondermodelle:
Neue Toyota-Modelle
Toyota Händlersuche
Autokreditvergleich - der günstige Weg zum Wunsch-Toyota
Toyota Jahreswagen von Privat oder Händler

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights