Zubehör im Auto - Ratgeber für sorgenfreie Reisen" />
Aktuelle Auto News
 



Zubehör im Auto - Ratgeber für sorgenfreie Reisen

10 Oktober, 2016

Laut dem Bundesamt für Statistik sind derzeit mehr als 60 Millionen Fahrzeuge in Deutschland gemeldet. Knapp

40 Millionen davon befinden sich regelmäßig im Straßenverkehr. Die Deutschen sind gern und oft mit dem Auto unterwegs – für den Weg zur Arbeit, um alltägliche Wege zu erledigen und auch für die Reise in den Urlaub. Dabei ist es insbesondere auf langen Reisen wichtig, dass man das richtige Autozubehör mit sich führt. Fehlen Wagenheber und Co., kann es schnell zu unnötigen Problemen kommen.

Welches Zubehör im Auto ist gesetzlich vorgeschrieben?
Gesetzlich vorgeschriebenes Autozubehör muss in jedem Fahrzeug mitgeführt werden.
Die Liste dazu ist nicht lang, aber sie deckt einige wichtige Bereiche ab:
- Warndreieck
- Warnweste
- Verbandskasten.

Sind diese Gegenstände bei einer Kontrolle nicht im Wagen vorhanden, kommt es zu einem Bußgeld von bis zu 15 Euro. Bei Neufahrzeuge liegen diese Ausstattungszusätze in den meisten Fällen bereits im Wagen.
Sinnvolles Zubehör für das Auto

Die Liste für mögliches Autozubehör ist lang.
Es werden hunderte von sinnvollen und weniger sinnvollen Gadgets bzw. Ausstattungsteilen angeboten, die den Autofahrer bei der Reise tatkräftig unterstützen sollen. Wer auf Zubehör wie blinkende Fußmatten und singende Zigarettenanzünder verzichten kann, der sollte jedoch über dieses Zubehör nachdenken:

Schwamm / Lappen:
Beschlagene Scheiben verhindern die Sicht.
Eine schnelle Variante zur Behebung dieses Problems ist ein einfacher Fensterschwamm.

Starterkabel:
Ob für das eigene Fahrzeug, oder um einem Straßenteilnehmer in der Not zu helfen, ein Starterkabel ist ein sinnvoller Begleiter auf allen Reisen.

Abschleppseil:
Auch ein Abschleppseil erspart in einer Notlage viel Ärger. Findet man einen helfenden Fahrer, ist es oft nicht notwendig, einen Abschleppdienst in Anspruch zu nehmen.

Ersatzbirnen:
Eine Glühbirne lässt sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen. Ist man in der Nacht unterwegs und das Licht fällt aus, ist eine Weiterfahrt meistens zu gefährlich. Mit einer Ersatzglühbirne an Bord wird die Fahrt jedoch nur kurz unterbrochen.

Wagenheber:
Wer ohne ein Notrad unterwegs ist, der nimmt das unnötige Risiko in Kauf, mit einem platten Reifen am Straßenrand zu stehen. Natürlich sollte auch das passende Werkzeug nicht fehlen, um den Reifen zu wechseln. Neben einem Wagenheber ist zudem ein Wagenkreuz wichtig, um schnell mal ein Rad am Fahrzeug zu wechseln.

Parkscheibe:
Die Parkscheibe erspart das unbeliebte Knöllchen. Selbst wenn man nur mal ganz schnell für zwei Minuten aus dem Auto hüpft - ist die Parkscheibe nicht eingelegt, winkt bereits ein Bußgeld.

Wagenheber & Co.:
weitere nützliche Utensilien in Kfz
Ein Wagengeber sollte in jedem Kfz vorhanden sein. Darüber hinaus gibt es viele weitere Utensilien, die sinnvoll, aber nicht unbedingt notwendig bzw. vorgeschrieben sind. So sollte man darüber nachdenken, eine Taschenlampe im Handschuhfach mitzuführen. Auch eine warme Decke kann im Ernstfall sehr praktisch sein. Wichtig ist dabei, dass das Zubehör regelmäßig auf seine Funktionsfähigkeit überprüft wird. Nur so ist es in der Not auch einsatzbereit.

Autozubehör online kaufen:
Das Angebot für die passenden Zubehörteile ist riesig. Es wird in jeder Preisklasse und in einer unterschiedlichen Qualität angeboten. Webseiten wie wagenheber.net oder kfz.info bieten interessante Tests für Produkte und geben Auskunft über spezielle Aktionen. Mithilfe diesen und anderer Webseiten lässt sich das perfekte Zubehörpaket für ein Kfz im Handumdrehen zusammenstellen.
Spezialisierte Onlineshops stellen darüber hinaus kostenlose Ratgeber zur Verfügung. Ist man sich nicht sicher, wie sinnvoll oder gut einzelne Produkte sind, kann man auch in unterschiedlichen Internet-Autoforen praktische Auskünfte einholen. ub/mod

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights