Aktuelle Auto News
 



Nachtreisezug: DB und ÖBB sichern Nachtreiseangebot

10 Oktober, 2016

Nachtreiseangebot der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und der Deutsche Bahn (DB): Das Nachtreisezug-Netz wird deutlich ausgebaut:

Die Österreichischen Bundesbahnen und die Deutsche Bahn haben im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung ihre jeweiligen Nachtzugkonzepte für Deutschland vorgestellt.

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember werden die ÖBB ihr Nachtreisezugnetz deutlich ausbauen. Die DB konzentriert sich künftig auf nachts fahrende IC- und ICE-Züge und weitet ihr Angebot in diesem Bereich aus.

Die DB wird künftig in jeder Nacht acht IC- oder ICE-Fahrten anbieten.
Hinzu kommen weitere nächtliche IC/ICE-Fahrten an den Wochenenden und in den Sommerferien.
Drei neue Fernverkehrsverbindungen in den Tagesrandzeiten ergänzen die Nachtverbindungen. Damit erhöht sich auch die Sitzplatz-Kapazität auf wichtigen Pendler-Relationen. ampnet/nic

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights