Aktuelle Auto News
 

Mercedes Niederlassung Würzburg, Schweinfurt, Gerolzhofen

16 Dezember, 2015

Die Emil-Frey-Gruppe hat nun auch die Mercedes Niederlassungen in Würzburg, Schweinfurt und Gerolzhofen

erworben.
Die Emil-Frey-Gruppe spielt auf dem deutschen Automarkt weiter eine wichtige Rolle. Nach der Übernahme der Mercedes-Benz-Niederlassung Kassel/Göttingen mit drei Standorten hat die Mehrmarken-Autohausgruppe jetzt auch die Niederlassung Mainfranken erworben. Dies ist die letzte noch zum Verkauf stehende Mercedes-Benz-Niederlassung. Dabei handelt es sich um insgesamt vier von fünf Standorten. Davon befinden sich zwei in Würzburg sowie einer jeweils in Schweinfurt und Gerolzhofen.
Einzig das Nutzfahrzeugzentrum am "Wöllrieder Hof" in Würzburg verbleibt bei der Daimler AG.
Die Niederlassung Schweinfurt zählt laut "kfz-betrieb" zu den modernsten Mercedes-Benz-Autohäusern. Durch die neuen Besitzverhältnisse kommt es im Nutzfahrzeuggeschäft aber auch zu einer verschärften Wettbewerbssituation. Denn zwischen dem künftigen Standort der Emil-Frey-Gruppe in Schweinfurt und der Niederlassung der Daimler AG in Würzburg liegen nur rund 40 Kilometer.
Mit jährlich 5.000 verkauften Neu- und Gebrauchtwagen hat sich die Emil-Frey-Gruppe mit Mainfranken die derzeit absatzstärkste Niederlassung aller zum Verkauf ausgeschriebenen Betriebe gesichert. Derzeit sind dort rund 300 Mitarbeiter beschäftigt. Mit dem Verkauf der Niederlassung Mainfranken hat sich die Daimler AG wie geplant innerhalb eines Jahres von 63 eigenen Standorten getrennt. Allein Stern Auto, eine Tochtergesellschaft der chinesischen Handelsgruppe Lei Shing Hong, übernahm alle zum Verkauf stehenden Niederlassungen in Ostdeutschland. Die Schweizer Kestenholz-Gruppe hat sich die Standorte Freiburg und Bad Säckingen gesichert. mid/rlo

Im Überblick zum Thema Mercedes Niederlassung Würzburg, Schweinfurt, Gerolzhofen:
Mercedes Vertragshändler von A bis Z
Mercedes EU Neuwagen - eine preiswerte Alternative
Mercedes Jahreswagen von Privat, Werksangehörigen oder Händler
Günstige Mercedes Gebrauchtwagen
Neue Mercedes-Benz Modelle bis 2020

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights