Aktuelle Auto News
 



Tankstelle - Bezahlen mit Kreditkarte oder Smartphone

11 August, 2015

Schneller zahlen an der Tankstelle. Bargeld wird auch an Tankstellen immer unwichtiger. Und zudem

ist es jetzt vielerorts auch möglich, den Bezahlvorgang etwa an Esso-Stationen kontaktlos mit Giro- oder Kreditkarte oder mit dem Smartphone und seiner digitalen Geldbörse zu erledigen. Der Bezahl-Auftrag wird nicht mehr durch Einschieben der Plastikkarte in ein Lesegerät, sondern durch eine elektronische Abtast-Funktion der gespeicherten Daten erteilt. Wie eine Stichprobe in Düsseldorf und München ergab, können Kunden auch in vielen Aral- und Shell-Stationen kontaktlos zahlen, bisher allerdings nur per Karte. Laut Esso verkürzt sich durch das neue System der gesamte Vorgang und trägt zur Verringerung der Wartezeiten an den Tankstellen-Kassen bei. Nach den Recherchen nehmen die Stationen aber wie bisher auch Bargeld an. mid/wp
Bildunterschrift: mid Düsseldorf - An vielen Tankstellen ist heute das kontaktlose Bezahlen möglich. Dabei hält der Kunde seine Giro- oder Kreditkarte bzw. sein Smartphone vor ein spezielles Gerät und die Informationen werden per Funkt übertragen.

Zum Thema "Tankstelle - Bezahlen mit Kreditkarte oder Smartphone":
Günstige Benzinpreisvergleich an den Tankstellen in Ihrer Umgebung
Kraftstoffpreise - der Blick auf die Preisentwicklung der kommenden Tagen
Infos zum Handy ohne Grundgebühr
Günstiger tanken - tankampel.de zeigt Ihnen, wann Sie tanken sollen

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights