Aktuelle Auto News
 

LKW Maut - Sattelzugmaschinen ohne Anhänger

15 Mai, 2015

Sattelzugmaschinen ohne Anhänger müssen in Deutschland keine Lkw-Maut zahlen. Laut einem Urteil des

Verwaltungsgerichts Köln (Az. 14 K 3417/11) erfüllen diese Fahrzeuge nicht die Voraussetzungen für eine Mautpflicht. Geklagt hatte eine österreichische Firma, die regelmäßig Überführungen von fabrikneuen Sattelzugmaschinen auf eigenen Achsen durchführt. Diese Trucks wurden zu diesem Zweck zugelassen. Infolge einer Kontrolle wurde der Betrieb nachträglich durch das Bundesamt für Güterverkehr zur Zahlung von Lkw-Maut herangezogen.
Zu Unrecht, urteilten die Kölner Richter. Denn "die tatbestandlichen Voraussetzungen einer Mautpflicht seien bei solofahrenden Sattelzugmaschinen nicht gegeben". Nach dem Gesetz müssen nur solche Fahrzeuge Maut zahlen, die ausschließlich für den Güterkraftverkehr bestimmt sind. Das aber ist bei Sattelzugmaschinen ohne Anhänger laut der ARAG-Experten nicht der Fall. mid/ts
Bildunterschrift: mid Düsseldorf - Ohne Anhänger keine Maut: Zugmaschinen auf Solofahrt sind in Deutschland nicht mautpflichtig.

Alles rund um den LKW:
Günstige LKW Versicherung durch kostenlosen Vergleich
Infos und Preise der Lkw Maut
Überschreitung der Lenk- und Ruhezeiten
LKW Fahrverbote in Deutschland und Europa
Wissenswertes zum Nutzfahrzeugmarkt
Neue Spesensätze für Deutschland und das Ausland im Jahr 2015
Das digitale EG Kontrollgerät

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights