Aktuelle Auto News
 



Sicherheitsabstand StVO muss eingehalten werden

04 Mai, 2015

Hier finden Sie ein aktuelles Urteil zum Sicherheitsabstand gemäß der Straßenverkehrsordnung, kurz StVO:

Der gegen die Vorwerfbarkeit einer auf einer Autobahn festgestellten Unterschreitung des gebotenen Sicherheitsabstands vorgebrachte Einwand, die Abstandsunterschreitung sei durch das gefahrvolle Auffahren des Führers des nachfolgenden Fahrzeugs verursacht worden, ist regelmäßig unbeachtlich, wenn auf der so genannten Beobachtungsstrecke ein plötzliches Abbremsen oder ein unerwarteter Spurwechsel des vorausfahrenden Fahrzeugführers auszuschließen ist. jlp
Oberlandesgericht Bamberg, Az.: 3 Ss OWi 160/15

Ähnliche Berichte zum Thema Sicherheitsabstand StVO:
Bußgeldkatalog von A - Z
Rechtsschutz Vergleich
Gerichtsverhandlung wegen Bußgeldbescheid

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.



Unsere Highlights