Aktuelle Auto News
 



Jaguar lockt mit Hochglanz

23 April, 2015

Filmstar Benedict Cumberbatch und „Mandela“-Schauspieler Idris Elba sind die Titelhelden der ersten Ausgabe des Magazins „J“. J erscheint in 15 Sprachen und in 20 Ländern.

Der Buchstabe steht für Jaguar und für ein Magazin, das sich ab sofort in Hochglanz im Zeitschriftenhandel präsentiert. Passend zur sportlichen britischen Nobelmarke soll das Blatt anspruchsvollen Lifestyle, exklusive Interviews, einzigartige Reportagen, Weltpremieren und Automobil-Geschichten der Premium-Klasse Neuentdeckungen aus der Welt der Mode, der Kunst und des Reisens mischen.
Das Jaguar Magazin wird von der internationalen Agentur Spark44 in Zusammenarbeit mit der Storyboard GmbH in München realisiert. Der Moderne Zeitschriften Vertrieb sorgt für die Distribution in Deutschland.
„Für uns ist das ein spannender Schritt. J wendet sich an eine anspruchsvolle Leserschaft, die am Jaguar-Lebensgefühl teilnehmen will. Mit der Ausweitung des Vertriebes möchten wir nun jeden Jaguar-Fan erreichen und den Lebenstil der Marke vermitteln“, so Marketing Director Göran Tamm von Jaguar Land Rover Deutschland.
In Deutschland ist J für 4 Euro in großen Städten, an Flughäfen und Bahnhöfen verfügbar. ampnet/Sm

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights