Aktuelle Auto News
 

Autohersteller Tesla will Leasing-Programme einführen

17 März, 2015

Autohersteller Tesla will in elf europäischen Ländern Leasing-Programme für seine Elektro-Limousine Model S einführen. Damit reagiert das Unternehmen auf die Vorlieben der europäischen Kunden. Außerdem soll der weltweite Vertrieb des Unternehmens aus Kalifornien umstrukturiert werden. So ist geplant
.

laut "Automobil Produktion", noch in diesem Jahr drei für den Verkauf zuständige Vize-Präsidenten für Nordamerika, Europa und Asien zu ernennen. Auch der Posten des Chefs für den weltweiten Vertrieb soll neu besetzt werden. Durch diese Maßnahmen will Tesla-Chef Elon Musk den nachlassenden Absatz des Autoherstellers stoppen. Kritischer noch als in Europa stellt sich die Situation in China dar, wo die Verkäufe laut der Zeitschrift "massiv hinter den Erwartungen zurück bleiben". Daher sollen dort nun 30 Prozent der Beschäftigten entlassen werden. mid/ts
Bildquelle: Tesla Motors
Bildunterschrift: mid Düsseldorf - Tesla will neue Leasing-Programme für sein Model S einführen und den Vertrieb umbauen, um den sinkenden Verkaufszahlen entgegenzuwirken.

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:
Pkw Langzeitmiete - Tipps und Infos
Wissenswertes zum Fahrzeugleasing
Restschuldversicherung sinnvoll oder überflüssig?

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights