Aktuelle Auto News
 

Kurzzeitkennzeichen beantragen: Neuregelungen ab April 2015

16 Mńrz, 2015

Ab April 2015 gelten versch├Ąrfte Bestimmungen, um ein Kurzzeitkennzeichen zu beantragen. Ein neuer Stolperstein f├╝r Autok├Ąufer und Verk├Ąufer ist die Regelung:
.

Neuregelungen bei Kurzzeitkennzeichen
Kfz-Zulassungsbeh├Ârden stellen ab April Kurzzeitkennzeichen nur noch f├╝r Fahrzeuge mit g├╝ltiger HU-Plakette aus. Bei Nutzfahrzeugen ist dar├╝ber hinaus auch eine bestandene Sicherheitspr├╝fung obligatorisch. Bisher gen├╝gte eine schriftliche Best├Ątigung des Antragstellers ├╝ber die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs, um die schwarz-wei├č-gelben Nummernschilder f├╝r Probe- oder ├ťberf├╝hrungsfahrten zu erhalten.
Ein neuer Stolperstein f├╝r Autok├Ąufer und Verk├Ąufer ist die Regelung, dass ein Fahrzeug das spezielle Kennzeichen k├╝nftig nur noch dann erh├Ąlt, wenn es einem genehmigten Typ (Homologation) entspricht oder eine Einzelgenehmigung erteilt ist. Bislang war das laut Roman Wagner, Kfz-Versicherungsexperte bei CosmosDirekt, auch ohne EG-Typgenehmigung m├Âglich. In Zukunft d├╝rfen diese Autos nur noch zur n├Ąchstgelegen Begutachtungsstelle zur Erlangung einer neuen Betriebserlaubnis genutzt werden.

Eine weitere Neuerung und Erleichterung f├╝r die Antragssteller:
Die F├╝nf-Tages-Kennzeichen k├Ânnen ab April auch am aktuellen Standort des Autos beantragt werden. Bisher war das nur am Wohnort des Fahrzeughalters m├Âglich.
Weiterhin m├╝ssen die Antragssteller nachweisen, dass das Kfz haftpflichtversichert ist.
"Beim Kfz-Versicherer seiner Wahl erh├Ąlt der Fahrzeughalter weiterhin seine spezielle elektronische Kurzzeitkennzeichen-Versicherungsbest├Ątigung (eVB)", sagt Wagner. Und auch Probefahrten ├╝ber Staatsgrenzen hinweg bleiben mit Kurzzeitkennzeichen tabu, denn die zugeh├Ârige Zulassungsbescheinigung wird im Ausland nicht toleriert. Zudem sind gewerbliche Fahrten jeglicher Art generell nicht erlaubt. mid/ts
Bildquelle: ADAC
Bildunterschrift: mid D├╝sseldorf - Ab April gelten versch├Ąrfte Bestimmungen, um f├╝r eine Probe- oder ├ťberf├╝hrungsfahrt beim Autokauf ein Kurzzeit-Kennzeichen zu erhalten.

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights