Aktuelle Auto News
 



Abschleppen vom Kundenparkplatz

04 März, 2015

Das Abschleppen vom Kundenparkplatz kann teuer werden: Wird ein unberechtigt auf einem Kundenparkplatz

eines Fitness-Studios abgestelltes Kraftfahrzeug abgeschleppt, sind nicht nur die reinen Abschleppkosten ersatzfähig, sondern grundsätzlich auch die Kosten, die im Zusammenhang mit der Vorbereitung des Abschleppvorgangs angefallen sind.

Nicht ersatzfähig sind dagegen die Kosten für die Bearbeitung und außergerichtliche Abwicklung des Schadenersatzanspruchs sowie die Kosten für die Überwachung des Grundstücks im Hinblick auf unberechtigtes Parken. jlp

Bundesgerichtshof, Az.: V ZR 229/13

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights