Bei Lkw-Winterreifen empfiehlt sich Komplett-Lösung" />
Aktuelle Auto News
 



Bei Lkw-Winterreifen empfiehlt sich Komplett-Lösung

08 Januar, 2015

Diese Zahlen sind eindrucksvoll: Bei Lkw und Bussen, die auf allen Achsen mit vollwertigen Winterreifen ausgerüstet sind, verkürzt sich der Bremsweg gegenüber Standardreifen schon beim einer Vollbremsung aus 50 km/h um knapp zehn Meter. Und die Traktion steigt um bis zu 40 Prozent. Aus diesem Grund raten Reifenexperten dringend zur Komplett-Umrüstung.

"Die Standardbereifung kommt in wirklich winterlichen Fahrbedingungen schnell an ihre Grenzen", hat Continental bei umfangreichen Tests herausgefunden. Trotz der M+S-Kennzeichnung sind auf nasskalten, verschneiten und vereisten Fahrbahnen die Standard-Pneus nur bedingt tauglich. Sicherer, zuverlässiger und letztlich auch wirtschaftlicher rollen Nutzfahrzeuge mit echten Winterreifen.
Das Problem: In Europa gibt es noch immer keine einheitliche Winterreifenvorschrift für Nutzfahrzeuge. Bisher reicht für wintertaugliche Bereifung meist ein M+S-Zeichen für die Pneus der Antriebsachse. Dabei müssen die Reifen an Lenk-, Antriebs- und Trailerachsen sehr unterschiedliche Aufgaben erfüllen. "Deshalb haben die Hannoveraner Reifenbäcker für Lkw ein aufeinander abgestimmtes Bereifungskonzept von der Vorderachse über die Antriebsräder bis hin zu den Trailerreifen entwickelt", so ein Firmensprecher. Dabei kann der Reifenhersteller auf langjährige Erfahrungen und Erkenntnisse aus skandinavischen Ländern zurückgreifen, wo eine Umrüstung auf echte Winterreifen obligatorisch ist.
Zu den spezifischen Stärken dieser Lkw- und Bus-Winterreifen zählen optimale Lenkbarkeit und Seitenführung für die Vorderachse, maximale Traktion und Bremskraftübertragung an der Antriebsachse und deutlich mehr Grip bei Kurvenfahrt und beim Bremsen für den Trailerreifen. Eben die knapp zehn Meter weniger Bremsweg aus 50 km/h - die im Fall eines Falles Leben retten können. mid/rhu

Hier finden Sie unsere LKW-Fahrer Tipps:
Sparen Sie bei Ihrer LKW Versicherung
Ohne Staus pünktlich ans Ziel kommen mit unserer Routenplaner Übersicht für die Routenplanung in Deutschland und Routenplanung in Europa
Infos und Preise der neuen LKW Maut 2015
Alles Wissenswerte zum Thema EG Kontrollgerät
LKW Fahrverbote 2015 in Deutschland und Europa
Spesen 2015 - Tabellen, Tipps und Infos

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights