Aktuelle Auto News
 

Überholverbot ohne Wenn und Aber

23 November, 2014

Das Vorschriftszeichen "Überholverbot für Kraftfahrzeuge aller Art" verbietet nicht nur den Beginn, sondern

grundsätzlich auch die Fortsetzung und die Beendigung eines bereits zuvor begonnenen Überholvorgangs innerhalb der Überholverbotszone.

Ein bereits vor Beginn der Überholverbotszone eingeleiteter Überholvorgang muss noch vor dem Verbotsschild abgebrochen werden. jlp

Oberlandesgericht Hamm, Az.: 1 RBs 162/14

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights