Aktuelle Auto News
 

SsangYong Neuheiten: Zwei spektakuläre SUV-Studien

05 Oktober, 2014

Zwei spektakuläre SUV-Studien zeigt der Autobauer SsangYong auf dem Pariser Automobilsalon. Die SsangYong Neuheiten, der offene "XIV Air" und der robuste "XIV Adventure" greifen Designelemente des neuen Kompakt-SUV XIV auf, das 2015 auf den Markt kommt.

.

SsangYong geht in Paris neue Wege
Der "XIV Air" soll mit seinem "T-top"-Targa-Dach entspanntes Offen-Fahren ermöglichen. Und der "XIV Adventure" mit betonten Stoßfängern, Dachgepäckträger und Zusatzscheinwerfern lädt zu Ausfahrten aufs Land oder Camping-Trips in die Natur ein.
Für beide Neuheiten sind Benzin- und Dieselmotoren mit 1,6 Litern Hubraum vorgesehen, die die Euro-6-Norm erfüllen und mit einer Start-Stopp-Funktion ausgestattet sind. Zur Wahl stehen Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder Sechs-Stufen-Automatikgetriebe sowie Zwei- oder Vierradantrieb. Außerdem kommt eine dreistufig verstellbare elektrische Lenkunterstützung zum Einsatz. Bemerkenswert ist die von den Koreanern angekündigte Komfortausstattung: Unter anderem sind eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, eine Rückfahrkamera, ein Sonnendach sowie ein belüfteter Fahrersitz an Bord. mid/ts
Bildquelle: SsangYong Motors Deutschland GmbH
Bildunterschrift: mid Düsseldorf - Oben ohne im SUV: die Studie SsangYong "XIV Air" ist mit einem Targa-Dach ausgestattet.

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights