Lexus RC F fordert deutsche Sportwagen heraus" />
Aktuelle Auto News
 



Lexus RC F fordert deutsche Sportwagen heraus

21 September, 2014

Lexus sagt den deutschen Platzhirschen den Kampf an: Mit dem Sportwagen RC F wollen die Japaner jetzt so renommierte Rivalen wie BMW M4, Audi RS 5 oder Mercedes C 63 AMG Coupe von der Überholspur drängen. Der Basis-Preis für den Lexus-Flitzer soll bei

.

75.000 Euro liegen. Dafür gibt es jede Menge Power: Der bullige 5,0-Liter-V8-Motor des Lexus RC F entwickelt 351 kW/477 PS. Das maximale Drehmoment beträgt 530 Newtonmeter. Der Spurt von null auf 100 km/h gelingt in 4,7 Sekunden. Als Höchstgeschwindigkeit stehen 270 km/h zu Buche. Der Normverbrauch liegt laut Lexus bei 10,8 Liter, der CO2-Ausstoß: bei 181 g/km. Das "F" im Namen steht für die Rennstrecke Fuji Speedway, auf der die Toyota-Tochter oft High-Performance-Fahrzeuge testet. mid/rlo
Bildquelle: Lexus, Bildunterschrift: mid Düsseldorf - Neuer Kraftprotz aus Japan: der Lexus RC F, dessen 5,0-Liter-Motor 477 PS leistet.

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights