Porsche erweitert sportliche Optionen für den Macan" />
Aktuelle Auto News
 



Porsche erweitert sportliche Optionen für den Macan

29 August, 2014

Porsche bietet für den Macan neue Optionen zur Individualisierung an. Sport-Design-Paket, Sportabgasanlage,

Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer sowie LED-Rückleuchten in dunkler Farbgebung sind jetzt ab Werk lieferbar. Dazu kommen das neue Sport-Classic-Rad mit 21 Zoll Durchmesser in drei Farbvarianten, dessen Design sich an der „Fuchs-Felge“ des 911 orientiert, sowie neue Interieur-Angebote. Die Optionen können ab Dezember 2014 auch über Porsche Tequipment zur Nachrüstung bestellt werden.
Das Sport-Design-Paket umfasst Bugteil, Schwellerverkleidungen, Heckunterteil sowie Sideblades in eigenständiger Optik. Zusätzlich werden die Abrisskante des Dachspoilers und das Heckmittelteil lackiert. Das Sport-Design-Paket ist entweder komplett in Exterieurfarbe oder mit Teilen in hochglänzendem Schwarzlack erhältlich.
Kern der Sportabgasanlage sind modifizierte Nachschalldämpfer, deren Durchsatz und Sound über einen speziellen Schalter in der Mittelkonsole verändert werden kann. Optisch ist die an zwei Doppelendrohrblenden aus schwarz oder silbern verchromtem Edelstahl erkennbar.
Bei den abgedunkelten Bi-Xenon-Hauptscheinwerfern sind die Innenblenden, die Tuben sowie die Randlackierungen in Schwarz ausgeführt. Serienmäßig sind sie zudem mit dem Porsche Dynamic Light System (PDLS) ausgestattet. Passend dazu gibt es abgedunkelte LED-Rückleuchten mit dunkelroter Lichtscheibe und partiell in Schwarz ausgeführten Flächen im Leuchteninneren. ampnet/nic

Weitere interessante Berichte rund um den Sportwagenhersteller Porsche finden Sie hier:
Porsche Auto Neuheiten auf einen Blick
Günstige Porsche Jahreswagen

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights