Aktuelle Auto News
 



TÜV - Hauptuntersuchung bei älteren Wohnmobilen

14 März, 2014

Zur jährlichen Hauptuntersuchung müssen Wohnmobile mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als

3,5 Tonnen und bis zu 7,5 Tonnen spätestens sechs Jahre nach ihrer Erstzulassung.

Dies folgt aus dem Wortlaut der Anlagen zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung. Eine solche Auslegung entspricht auch dem Regelungsziel des Verordnungsgebers, da sich nach entsprechenden Untersuchungen ergeben hat, dass gerade bei älteren Wohnmobilen erhebliche Mängel bestehen. jlp

Verwaltungsgericht Koblenz, Az.: 5 K 916/13.KO

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights