Aktuelle Auto News
 



Kraftstoffzusätze für Pkw meist unnötig

07 März, 2014

Als wahre Wundermittel werden die Kraftstoffzusätze für Pkw angeboten. Die Anbieter versprechen einen

wirksamen Schutz vor Rost, Ablagerungen oder auch Bakterienbefall in Motor und Tank. Sechs der Mittel hat Auto Bild unter die Lupe genommen.

Das Ergebnis:
Wirksam aber meist unnötig. Wegen der guten Sprit-Qualität in Europa und dem Einsatz von Kunststoff-Tanks in modernen Autos macht der regelmäßige Einsatz der Zusätze im Normalfall wenig Sinn.

Interessant seien die Additive nur für Oldtimer mit Metalltanks und Autos mit längeren Standzeiten, etwa wenn ein Fahrzeug in der Garage überwintert. mid/ts

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights