Aktuelle Auto News
 



Wertvollste Automarken aus Japan und Deutschland

05 März, 2014

Deutschland und Japan liegen vorne, wenn es um die wertvollsten Automarken der Welt geht. Die im Jahresabstand

erscheinende Zusammenstellung des international tätigen Spezialisten Brand Finance Plc für Markeninhalte und Markenwerte "Brand Finance Auto 100" vergibt 2014 die ersten sechs Plätze an Hersteller aus diesen Ländern. Brand Plc platziert die japanische Marke Toyota mit einem Wert von 34,9 Milliarden US-Dollar vor den deutschen Autoherstellern BMW, Volkswagen und Mercedes-Benz.

Dann folgen Honda und Nissan und auf Rang 7 schließlich Ford. Porsche liegt auf Rang 8 und Audi folgt auf dem 12. Platz. Fiat ist laut Brand-Ranking im Vergleich zu 2013 von Platz 13 auf Platz 16 abgerutscht, Mazda konnte sich von Rang 24 auf 19 verbessern.
Die wertvollste chinesische Marke ist laut Brand Plc Dongfeng auf Rang 29 und Smart ist unter hundert Marken auf Platz 53 platziert. Die Markenspezialisten von Brand Finance beobachten eine steigende Konzentration unterschiedlicher Hersteller unter jeweils einem einzigen Konzerndach. Das führt nach ihrer Ansicht zu technisch ähnlicheren Autos. Deshalb werde die Identität einer Marke für jeden Hersteller, auch im Massen-Segment und nicht nur für Ferrari, Lamborghini oder Porsche, immer wichtiger. mid/wp

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights