Aktuelle Auto News
 

Neuwagenpreise - Hohe Autorabatte auf Neuwagen

04 März, 2014

Die Zeiten für Käufer sind nach wie vor gut - hohe Autorabatte auf Neuwagenpreise: In den Top Ten der Preisnachlässe ist jedes zweite Auto ein Chevrolet.

Oft weit unter Preis verkaufen die Automobilhersteller ihre Fahrzeuge in Deutschland. Autorabatte blieben trotz einer Erholung des Marktes auch im Februar vergleichsweise hoch . "Die konjunkturelle Entlastung im deutschen Automarkt ist noch nicht zu spüren", so die Einschätzung von Professor Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Chef des Center Automotive Research (CAR), der Universität Duisburg-Essen.
Jedes dritte Neufahrzeug wird nach Darstellung des Autoexperten auf den Hersteller selbst zugelassen. Die Preisnachlässe belaufen sich im Durchschnitt auf 20 Prozent. Selbst der Bestseller Golf 7 wird nach Auskunft der Uni Duisburg-Essen bei einigen großen Händlern und im Internet mit einem Rabatt von bis zu 25 Prozent auf den eigentlichen Preis angeboten. Das findet der Autoexperte Dudenhöffer erstaunlich. Große Händler im Ruhrgebiet bieten den Golf 7 mit 1,2-Liter-TSI-Motor bei Inzahlungnahme einer Fremdmarke für 13.290 Euro und damit 4 335 Euro unter Preis an. "Das ist ein seltsames Phänomen", meint der CAR-Chef.
Auffallend sei ferner der hohe Grad an Eigenzulassungen beim Golf. Im Januar habe sich dieser Wert um die 40 Prozent bewegt. Der Anteil der Privatkunden, die sich im Januar für einen neuen Golf entschieden hatten, lag laut CAR bei nur 24 Prozent. Die Marktanalyse des Center Automotive Research hat ferner ergeben, dass im Januar überwiegend Importeure hohe Rabatte gewährten, jetzt aber auch zunehmend deutsche Autobauer die Kunden mit Nachlässen locken.
Beim Kauf eines Opel Astra sparen die Kunden am meisten Geld. Das Auto geht für 37 Prozent weniger als der vom Hersteller genannte Preis weg. Überhaupt leidet Opel stark unter dem Ausverkauf der Marke Chevrolet. In den Top Ten der Rabatte ist jedes zweite Auto ein Chevrolet. Viele dieser Wagen stehen noch auf dem Hof der Opel-Händler. Wer dort einen günstigen Chevrolet kaufe, lasse den Opel aus demselben Segment stehen, so die Einschätzung von Ferdinand Dudenhöffer. mid/ari

Mehr zum Thema Neuwagenpreise und Autorabatte finden Sie hier:
Autokauf Ratgeber - So bekommen Sie die besten Preise
Deutschlands günstiger Autokredit - kostenlos vergleichen und sparen
Sparen mit EU Autos

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights