Aktuelle Auto News
 



Mitsubishi ordnet Vertrieb in Deutschland neu

10 Januar, 2014

Mitsubishi strukturiert seine Vertriebsaktivitäten in Deutschland neu. So wird die Emil Frey Gruppe Mehrheitsanteilseigner der aktuellen Mitsubishi Motors Deutschland GmbH (MMD), die derzeit noch eine hundertprozentige Tochter von

Mitsubishi Motors Europe (MME) ist.
"Mit der neuen Vertriebsstruktur wollen wir dazu beitragen, dass Mitsubishi Motors seine Wettbewerbsfähigkeit in diesem Land weiter stärkt und seine Leistungsfähigkeit in Europa maximiert", sagt Tomohisa Nishina, Präsident und CEO von Mitsubishi Motors Europe.
MME wird eine strategische Minderheitsbeteiligung an dem neuen Gemeinschaftsunternehmen mit dem neuen Namen "MMD Automobile GmbH (MMDA)" halten. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörde und erlangt ihre Gültigkeit nach dieser Genehmigung.
Nach deren Zustimmung wird die MMDA der Importeur, Großhändler und Dienstleister von Mitsubishi Motors in Deutschland für deren Pkw und leichte Nutzfahrzeuge sowie deren Teile und Zubehör. MMDA wird alle Mitarbeiter von Mitsubishi Deutschland übernehmen. mid/ts

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights