Aktuelle Auto News
 

Autovernetzung bis auf Weiteres über Smartphone

09 September, 2013

Langfristig sei vorstellbar, das Auto selbst ins Netz einzubinden, inklusive eigener IP, so das Beratungsunternehmen für Innovations- und Ingenieurdienstleistungen Altran. Nachteil dieser Lösung:

seien jedoch höhere Kosten und
eine geringere Flexibilität bei zukünftigen Anwendungen.

Bis auf Weiteres werde die Kommunikation mit der Außenwelt und anderen Fahrzeugen daher über Smartphone und andere mobile Endgeräte laufen. mid/gfm

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights