Aktuelle Auto News
 



BMW Tuning: Competition Paket für 5er und 6er M-Modelle

22 Mai, 2013

BMW Tuning für die M-Modelle: Das Angebot für seine M-Modelle der 5er und 6er-Baureihe erweitert BMW ab Juli um das "Competition Paket". Dadurch steigt die Leistung des in diesen Modellen verbauten 4,4-Liter-V8-BiTurbo-Motors um 11 kW/15 PS auf 423 kW/575 PS. Damit verringert sich bei diesen Modellen die benötigte Zeit für den Sprint auf 100 km/h um 0,1 Sekunden und für den Sprint auf 200 km/h um

.

0,2 Sekunden. Für den M5 ergeben sich so Werte von 4,3 Sekunden beziehungsweise 12,8 Sekunden. Die Preise für das Paket betragen 8.800 Euro für den M5, 8 500 Euro für M6 Coupé und Cabrio sowie 7.500 Euro für das M6 Gran Coupé.
Doch haben die bayrischen Ingenieure mit dem Paket nicht alleine die Leistung, sondern besonders die Handling-Eigenschaften der Fahrzeuge im Visier, und haben daher auch die Fahrwerksabstimmung modifiziert. So erhalten die Federungs- und Dämpfersysteme sowie auch die Stabilisatoren eine straffere Auslegung. Der M5 liegt zusätzlich um rund zehn Millimeter tiefer, wohingegen die Fahrzeughöhe bei den übrigen Modellen gleich bleibt. Auch das aktive Differential des Hinterachsgetriebes erhält eine neue Abstimmung. Diese Veränderungen bewirken auch, dass sich die unterschiedlichen Fahrmodi "Comfort", "Sport" und "Sport+" noch stärker als bisher voneinander unterscheiden. Darüber hinaus umfasst das Competition-Paket 20-Zoll-Leichtmetallräder sowie eine Sportabgasanlage in Schwarzchrom. ts/mid Bildquelle: BMW
Bildunterschrift: mid München - Für die M-Modelle der 5er und 6er Baureihe bietet BMW ab Juli ein "Competition Paket" an, das unter anderem eine Leistungssteigerung um 11 kW/15 PS umfasst.

Diese Berichte rund um den Autohersteller BMW könnten Sie auch interessieren:
Günstige BMW Jahreswagen und BMW Gebrauchtfahrzeuge
BMW EU Neuwagen - die günstige Alternative
BMW Chiptuning auf einen Blick

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights