Aktuelle Auto News
 



Facelift Hyundai Genesis Coupe

05 April, 2013

Das Hyundai Genesis Coupe fährt in zwei Varianten mit überarbeiteter Optik in das neue Modelljahr. Erkennbar ist es am geänderten Kühlergrill in der markentypischen sechseckigen Auslegung. Weitere Merkmale sind LED-Technik bei den Tagfahrleuchten und bei den Rücklichtern sowie die neu gestalteten Scheinwerfer. Weitere Ausstattungsmerkmale sinde in Tempomat, eine rückwärtige Einparkhilfe sowie ein Lederlenkrad. Das Kofferraumvolumen beträgt 332 Liter. Für beide Varianten

.

bietet der Automobilhersteller erstmals ein optionales Achtstufen-Automatikgetriebe an.
Das seit 2010 angebotene Coupe hat zudem kräftigere Motoren dank variabler Ventilsteuerung erhalten. In der Grundversion 2.0 T für 33 390 Euro leistet der Vierzylinder-Turbomotor nun 202 kW/275 PS. Das entspricht einem Leistungsplus von 45 kW/61 PS im Vergleich zum Vorgänger, das der Hersteller durch einen größeren Ladeluftkühler und einen geänderten Turbolader erreicht. Mit dem serienmäßigen Sechsganggetriebe beschleunigt der 2.0T in 7,4 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 236 km/h. Der Normverbrauch liegt bei 9,4 Litern Kraftstoff.
Das Top-Modell 3.8 V6 für 39.600 Euro wartet mit einem Benziner und 255 kW/347 PS auf, was einem Leistungszuwachs von 32 kW/44 PS im Vergleich zum Vorgängermodell entspricht. Mit Schaltgetriebe beträgt der Normverbrauch 10,7 Liter Super. Das Coupe benötigt 6,1 Sekunden für den Sprint auf Landstraßentempo. Die V6-VAriante kommt mit serienmäßigem Xenon-Scheinwerfern und Ledersitzen daher. map/mid
Bildquelle: Hyundai, Bildunterschrift: mid Neckarsulm - Das Hyundai Genesis Coupe kostet in der Grundversion 2.0T 33.390 Euro.

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights