Aktuelle Auto News
 



Preisvergleich Autozubehörteile: Wer ist der günstigste Anbieter?

05 November, 2012

Wo bekommt man den besten Preis für Autozubehörteile? Die NDR-Verbrauchersendung Markt ist Ende Oktober dieser Frage nachgegangen:

Autofahrer kennen die Situation: Eine Scheinwerferlampe wird defekt, Motoröl muss nachgefüllt werden oder der
Scheibenfrostschutz ist leer. Die NDR-Verbrauchersendung Markt überprüfte Ende Oktober in einer Stichprobe die Preise für Motoröl, Scheibenreiniger und Scheinwerferlampe bei drei Anbietern: einem
Baumarkt, einer Tankstelle und einer A.T.U-Filiale.
Das Fazit des Beitrags: „A.T.U hat den Gesamt-Preisvergleich gewonnen.“ Zwischen A.T.U und dem teuersten Anbieter im Test, der Tankstelle, lagen fast 20 Euro Preisunterschied.
Für die drei Produkte Castrol-Motoröl 5 W 30, H4 Marken-Scheinwerferlampe und
Scheibenfrostschutz zahlte man bei A.T.U 33,97 Euro, beim Baumarkt 35,97 Euro und bei
der Tankstelle heftige 53,47 Euro. Doch A.T.U konnte nicht nur mit dem günstigsten
Gesamtpreis überzeugen, sondern auch durch kostenlose Serviceleistungen punkten. Die
Glühlampe baute A.T.U als einziger Anbieter im Test kostenlos ein. Der Baumarkt und die
Tankstelle konnten diesen Service nicht anbieten. Für den Einbau einer Glühlampe
brauche ein ungeübter Laie dem Beitrag zufolge jedoch gut und gerne eine halbe Stunde.
Für den Autofahrer bedeutet das Ergebnis des Vergleichs: Bei A.T.U kann man beim Kauf
von Autozubehör nicht nur Geld, sondern auch Zeit sparen. Der Preisvergleich des NDR
zeigt, dass A.T.U sowohl beim Preis als auch bei den Serviceleistungen ganz vorne liegt.
Sendedatum des Beitrags „Tipps zum Sparen beim Kauf von Autozubehör“: 29.10.2012,
20.15 Uhr auf NDR.
Der Beitrag ist im Internet unter http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/markt/index.html
abrufbar. atu.eu

Weitere Berichte rund um Autozubehörteile:
Große Auswahl an Autoteile und Kfz Ersatzteile
Günstige Autogebrauchtteile

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights