Aktuelle Auto News
 



Internet-Reiseportale im Test: Von 9 Portalen sind 3 gut

25 Oktober, 2012

Die Stiftung Warentest hat sich 9 der Internet-Reiseportale angesehen und große Unterschiede festgestellt. Der Test zeigte, vor allem beim Service gestreute Ergebnisse. Nur drei Vermittlungsportale für Pauschalreisen bekamen die Note Gut. Interessant:

Alle Portale im Test wickeln ihre Buchungen über einen einzigen Anbieter ab.
Die Buchungssoftware von Traveltainment wird nicht nur in über 11.000 Reisebüros genutzt, sondern auch von allen großen Online-Reiseportalen, wie auch von den neun Portalen, die in der November-Ausgabe der Zeitschrift test untersucht wurden. Sie beziehen ihre Reiseinformationen und -preise von ein und demselben Großhändler.
Unterschiede gab es dennoch, vor allem beim Service. Fast alle Portale versprechen eine schnelle und sachgerechte Beratung, diese kann dann, wie beim Leipziger Portal Ab-in-den-Urlaub auch schon einmal zu wünschen übrig lassen: 17-mal mussten die Tester anrufen, um jemanden zu erreichen, und alle drei E-Mail-Anfragen wurden erst nach zweieinhalb Wochen mit einem Formschreiben beantwortet.
Manche konnten es besser, und so gab es im Prüfpunkt „Buchen“, zu dem die Beratung gehört, weit gestreute Ergebnisse. Ebenfalls sehr verschieden: die Reiseinformationen, die „gut“ bis „ausreichend“ waren. Schließlich gab es Noten für die Website. Hier lagen alle Anbieter im Mittelfeld. Mängel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen waren nur in geringem Maße vorhanden. Die drei besten Anbieter sind Travelchannel.de, Lastminute.de und Travelscout24.de. www.test.de

Unsere Reiseroutenplaner Tipps für eine staufreie Reise:
Routenplaner Europa und Routenplaner Deutschland
Auflistung von Fremdenverkehrsämtern mit Touristeninfos
Interessante Tipps und Hinweise zur Online Reiseplanung

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights