Aktuelle Auto News
 

Endschalldämpfer: Rennsporttechnologie für den neuen Audi TT RS

10 Juli, 2012

Endschalldämpfer in der Hightech-Technologie INCONEL: Erstmals ist ein Endschalldämpfer für den Audi TT RS in dieser neuartigen Technologie erhältlich. Die Rennsporttechnologie aus der Formel 1 überträgt die Eisenmann GmbH mit der Nickel-Chrom-Legierung INCONEL aus dem Motorsport auf die Straße.

Erstmals ist ein Endschalldämpfer für den Audi TT RS in dieser neuartigen Technologie erhältlich. Während Titan etwa ab 400 Grad Celsius mit den Bestandteilen der Luft kritisch reagiert und langfristig Sprödbrüche bilden kann, ist der Werkstoff INCONEL® 625 selbst bei mehr als 1000 Grad sehr temperaturstabil. Titan war gestern – INCONEL® ist heute bereits die Technologie der Zukunft.
Ziel der Ingenieure der Eisenmann GmbH war es, einen alltagstauglichen- und leistungsoptimierten Sportendschalldämpfer für den neuen Audi TT RS zu entwickeln. Ein Leistungszuwachs garantiert die optimierte Abgasführung. Verantwortlich für den typischen Eisenmann-Sound ist der ausgeklügelte Innenaufbau. Der Endschalldämpfer mit einer Gewichtseinsparung von rund 40 Prozent gegenüber dem Serienschalldämpfer, wurde für den Einsatz im Motorsport sowie auch für den Straßeneinsatz entwickelt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 3.200,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer.
Weitere Produktinformationen zur Anlage, Soundfiles sowie das komplette umfangreiche Sortiment der Eisenmann GmbH finden Sie auf der Internetseite www.eisenmann-sportauspuff.de

Weitere Tipps und Infos zum Thema Audi:
Günstige Audi Jahreswagen und Audi Gebrauchtwagen
Audi Motortuning von A bis Z

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights